Anzeigen: Druckerei von der EltzIhre
Neue Kunstausstellung öffnet am 14. Dezember im City-Büro in Völklingen : Völklingen im Wandel
NachrichtenVeranstaltungen

Neue Kunstausstellung öffnet am 14. Dezember im City-Büro in Völklingen

#Völklingen. Ein Kaleidoskop des Alltagslebens wird schon bald in der neuen Kunstausstellung „Bildgeschichten mit Schmunzeleffekt“ der bekannten Künstlerin Jutta Mohr im City-Büro in Völklingen zum Leben erweckt. Nach dem großen Erfolg der Ausstellung „Sichtweisen 2023” des Vereins „KulturGut e. V. – Verein zur Förderung von Kultur und Kommunikation in Völklingen” wird am 14. Dezember 2023 um 19:30 Uhr eine neue Kunstausstellung im City-Büro feierlich eröffnet. Großformatige Gemälde werden an liebenswerte Situationen des Alltags erinnern, wie sie jedem schon begegnet sind – mit Pinsel und Acryl farbenfroh und humorvoll „erzählt“ von Jutta Mohr.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Die von Jutta Mohr mit lebendigem Strich großformatig in Acryl festgehaltenen Facetten des Lebens zoomen nicht nur Alltäglichkeiten in den Fokus des Betrachters, sondern lassen hinter den farbenfrohen und gleichermaßen fröhlichen Motiven liebenswerte Momente wie auch mal gern vergessene Situationen entdecken. Nahezu jedes der gegenständlichen Gemälde weckt die Erinnerung an eine Begegnung, die schmunzeln lässt. Für jedes Auge dürfte es Sinnbilder eigener Situationen wiederzuerkennen geben – ganz gleich ob zerbrochenes Porzellan im Augenblick des Pechs Glück verheißt, das Geschenk zur Silbernen zu entgleiten droht, Pom & Mery ein seltsames Paar abgeben oder eine Böe im Lenz Tulpen zu entblättern droht.

Die saarländische Künstlerin Jutta Mohr in ihrem Element, umgeben von den Werkzeugen und Werken, die ihre künstlerische Sprache formen.
Die saarländische Künstlerin Jutta Mohr in ihrem Element, umgeben von den Werkzeugen und Werken, die ihre künstlerische Sprache formen. © JumoArt / Jutta Mohr

Der kommunikative Aspekt der gegenständlichen Arbeiten von Jutta Mohr erklärt sich einerseits durch deren Studium der visuellen Kommunikation und andererseits durch jahrzehntelange Praxis als Kommunikationsdesignerin. Die Grundlagen, Fertigkeiten und die Freude an der gegenständlichen Malerei hat die Künstlerin immer weiter intensiviert. Ihre Werke sind nicht nur bei Sammlern und Freunden der bildenden Kunst in ganz Deutschland begehrt, sondern erfreuen sich auch etlicher Einladungen zu bundesweiten Ausstellungen und Wettbewerben.

„Auch wenn es meinem Ego schmeichelt, meine Bilder in Städte wie Frankfurt, Hameln, Karlsruhe, Krefeld oder Köln zu senden, ist es als bodenständige Saarländerin für mich eine besondere Freude, meine Werke in den einladenden und hell beleuchteten Räumen des Citymanagements Völklingen präsentieren zu dürfen“, so Jutta Mohr bei einem Treffen mit der Völklinger Citymanagerin Karin Telke und der Vorsitzenden des Beirats von KulturGut e.V., Traudel Bennoit.

Völklingens Oberbürgermeisterin Christiane Blatt wird die Ausstellung „Bildgeschichten mit Schmunzeleffekt“ am 14. Dezember 2023 um 19:30 Uhr im City-Büro in der Rathausstraße 26 feierlich eröffnen. „Die regelmäßigen Ausstellungen im City-Büro, wie jetzt mit den Werken von Jutta Mohr, sind ein klares Bekenntnis zur Förderung und Wertschätzung lokaler Künstlerinnen und Künstler“, betont Christiane Blatt.

Citymanagerin Karin Telke wird die Vernissage moderieren. Kunstreferentin Traudel Bennoit wird eine Laudatio zur Ausstellungseröffnung halten und eine interaktive Einführung in die ausgestellten Kunstwerke, die auch zum Verkauf stehen, geben. Im Anschluss bietet ein Umtrunk Gelegenheit zum Netzwerken und für anregende Gespräche über Kunst, Kultur, Völklingen und die Welt. Natürlich wird auch die Künstlerin Jutta Mohr persönlich anwesend sein und Einblicke in die Entstehung ihrer Werke geben. Citymanagerin Karin Telke unterstreicht: „Mit Jutta Mohrs Ausstellung feiern wir ein weiteres Mal die Art und Weise, wie Kunst unser städtisches Leben in Völklingen bereichert und inspiriert.”

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner