Rechtsanwalt Rechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingen PlatzhalterSWAD SWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

Müll wohin das Auge blickt: Nicht nur Spielplätze voller Dreck – Hotline der Stadt soll helfen

#Völklingen. Schmutz, Dreck und Müll verschandeln immer wieder das Bild unserer Stadt. Auch gestern erreicht uns per Facebook-Message wieder ein Leserbrief mit eindeutigem Fotomaterial – es zeigt einen Spielplatz in der Völklinger Siemensstraße, der mehr durch Abfall ins Auge sticht als durch seine Spielgeräte. Mit diesem Problem ist dieser Spielplatz leider nicht alleine.


Anzeige:


Schmutz auf Spielplätzen ein altes Problem

Es ist schon lange ein bekanntes Problem auf Spielplätzen, dass diese regelmäßig bis täglich zugemüllt und verschmutzt werden. Im „Fall Spielplatz Siemensstraße“ berichtet uns unser Leser, dass es nicht nur um Müll geht, auch mit Fäkalien wird die Wiese mitten auf dem Spielplatz wissentlich be- und verschmutzt: „Gestern sah ich, wie eine Frau ihren Sohn auf die Wiese hat k*****en lassen, putzte ihn ab und schmiss die Tücher auf den Rasen während andere Kinder drumherum spielten!“, so unser Leser, der namentlich nicht genannt werden möchte aber der Redaktion persönlich bekannt ist, weiter: „Diese Beobachtung habe ich mit drei weiteren Erwachsenen gemacht.“

Dies ist nicht der erste Bericht über derartige Probleme auf Völklinger Spielplätzen. Der Spielplatz im Bürgerpark gegenüber der Sankt Michaels-Kirche ist genau so bekannt für Müllablagerungen wie der Spielplatz vor der Versöhnungskirche, dort befragte Eltern wundern sich: „Ich war neulich an der Ostsee im Urlaub, da wir einen Hund haben am Hundestrand. Wir haben uns bei der Buchung echt schwer getan, weil wir dachten der Strand wäre voll mit Hundekot, doch wir irrten gewaltig: Am Hundestrand war alles sauber, kein Kot, keine Glasscherben, nichts! Im Gegensatz zu wenigen Metern daneben, dort wo die Menschen dicht an dicht nebeneinander liegen und Kinder spielen liegt Glas, Müll, Flaschenkorken und all solcher nicht ungefährlicher Müll! Auf ihre Vierbeiner achten die Leute, die Kinder können sich scheinbar ruhig weh tun.“, berichtet eine sichtlich empörte Mutter, sie legt nach: „Wenn ich Abends einen Spielplatz verlasse, verlasse ich ihn so wie ich ihn vorfinden möchte. Wenn mein Müll nicht mehr in die Tonne passt, dann nehme ich ihn einfach wieder mit: Wo ist das Problem?“

Müll in Parkanlagen ist nur eines von vielen Problemen in Völklingen (Foto: Hell)
Müll in Parkanlagen ist nur eines von vielen (Schmutz-)Problemen in Völklingen (Archivfoto: Hell)

Und auch das Reinigungsteam der Stadt ist machtlos: „Wir kommen jeden Tag hier hin, es sieht immer wieder so aus. Ein Kampf gegen Windmühlen.“

Nicht nur Spielplätze werden vermüllt

Das Schmutzproblem besteht allerdings nicht nur auf Spielplätzen, in der ganzen Stadt gibt es Stellen die der Stadtverwaltung als auch der Kommunalpolitik als problematisch bereits bekannt sind, im vergangenen Jahr fand dazu nicht ohne Grund bereits ein Rundgang der CDU mit diesem Thema durch die Innenstadt statt. Kevin Frank kündigte bereits in den sozialen Netzwerken an mit seiner Fraktion (CDU) wieder aktiv zu werden: “ Widerlich. Ich erlaube mir die Bilder [Anm. der Redaktion: Die oben gezeigten Bilder sind bereits bei Facebook im Umlauf] ans Ordnungsamt zu übersenden.“, so Frank, weiter: „Ich halte euch auf dem laufenden! So geht das nicht weiter!!!!“

Kevin Frank bei einem Rundgang der CDU-Fraktion (Archivfoto Hell)
Kevin Frank bei einem Rundgang der CDU-Fraktion (Archivfoto Hell)

Zur Verteidigung unserer Stadt muss allerdings gesagt sein: Völklingen hat diese Problematik nicht alleine, auch aus anderen Gemeinden hört man von solchem Fehlverhalten. Die Völklinger Müllhotline soll allerdings schnell Abhilfe verschaffen.

Müll-Hotline der Stadt Völklingen

Wilde Müllablagerungen können unter Tel. (0 68 98) 13 23 75 bzw. E-Mail abfallmeldung@voelklingen.de an die Stadtverwaltung gemeldet werden.

 

4 Gedanken zu „Müll wohin das Auge blickt: Nicht nur Spielplätze voller Dreck – Hotline der Stadt soll helfen

  • 18. Juni 2017 um 13:18
    Permalink

    Es ist eine Empfangsbestätigung Schande wie oft Ausländische Mitbürger mit unseren Parks umgehen, oft schon in der zweiten Generation hier, kein Anstand, keine Ordnung und kein Respekt vor unseren Gesetzen und Behörden. Leider

    Antwort
  • 18. Juni 2017 um 13:21
    Permalink

    Also ich sag nur wenn der Spielplatz schon von der Stadt angelegt worden ist brauch man doch nicht noch dahin anzurufen da sollen die mal schön jemanden ohne voher noch groß jemanden zu benachrichtigen einer rauschicken der das wegmacht hier handelt es sich um ein Kinderspielplatz und nit um eh Fussgänderzone aber das unsere kinder Deutschland am Arsch vorbei gehen das sieht man an den Spielplätzen

    Antwort
    • 18. Juni 2017 um 19:41
      Permalink

      Bei allem Respekt: Fakt ist doch, dass dort täglich gereinigt wird (ausser Sonn- und Feiertags). Das sollte eigentlich so oder so reichen, eine „Alarmierung“ über die Hotline stellt nur eine Notlösung dar – Eigentlich sollte jeder seine Stadt und damit seine Spielplätze sauber halten.

      Antwort
  • 19. Juni 2017 um 22:45
    Permalink

    Da hilft wo nur Erziehung. Harte Bußgelder androhen und aussprechen, ein paar Exempel statuieren, bis sich rumgesprochen hat, dass sich legale Müllentsorgung lohnt.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.