AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterRechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalter

Innenministerium schult kommunale Sachbearbeiter für Umgang mit Sonderprogramm Flüchtlinge

#Saarland. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung haben Mitarbeiter des Ministeriums für Inneres und Sport am Montag, 19. Januar 2015, die zuständigen Sachbearbeiter der Kommunen im Umgang mit dem Sonderprogramm für die Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen geschult.Innenminister Klaus Bouillon: „ Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass so viele engagierte und motivierte Mitarbeiter in den Kommunen arbeiten, die das Problem der Flüchtlingsunterbringung mit unserer Unterstützung anpacken wollen. Diese Tatsache stimmt mich sehr optimistisch, die bestehenden Herausforderungen zu meistern.“


Anzeige:


Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren der Einladung des Innenministers gefolgt. Weitere Sachbearbeiter werden ab sofort in Einzelterminen von der zuständigen kommunalen Service- und Beratungsstelle der Landesregierung im Innenministerium über den Ablauf und die Möglichkeiten der Förderungen informiert.

Unterdessen wertet es Innenminister Klaus Bouillon als großen Erfolg, dass derzeit mehr als 600 Wohneinheiten zur Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen in den Kommunen zur Verfügung stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.