Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Informationen zur Bundestagswahl am 26. September 2021

#Völklingen. Bei der Bundestagswahl ist das Gebiet der Stadt Völklingen in 27 Wahlbezirke eingeteilt; zusätzlich gibt es noch 10 Briefwahlbezirke. Rund 300 Wahlhelfer sorgen dafür, dass die ca. 27.000 Wahlberechtigen ihre Stimme am Wahltag im jeweiligen Wahlbezirk abgeben können.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Die Wahllokale haben am 26. September von 08:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Mitzubringen sind die Wahlbenachrichtigung und der Personalausweis oder der Reisepass.

Wem es nicht möglich ist, das entsprechende Wahllokal am Wahltag aufzusuchen, kann im Wahlbüro der Stadt Völklingen (Neues Rathaus, Erdgeschoss, Saal 1) noch bis Freitag, 24. September 2021, 18:00 Uhr, Briefwahlunterlagen beantragen. Danach ist Briefwahl nur noch im Falle einer durch ärztliches Attest nach­gewiesenen plötzlichen Erkrankung möglich. Diese Möglichkeit endet am Wahltag 15:00 Uhr!



Werbeanzeige:


Die Wahlbriefe müssen spätestens bis zum Wahltag, 18:00 Uhr bei der Stadt Völklingen eintreffen. Hierzu kann auch der Hausbriefkasten des Neuen Rathauses genutzt werden oder der Wahlbrief direkt im Wahlbüro, Erdgeschoss, Saal 1, während der Öffnungszeiten abgegeben werden.

 

Das Wahlbüro ist in der Woche vor der Wahl wie folgt geöffnet:



Werbeanzeige:


  • Montag, 20.09.2021:                    7:30 – 16:00 Uhr
  • Dienstag, 21.09.2021:                  7:30 – 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 22.09.2021:                  7:30 – 18:00 Uhr
  • Donnerstag, 23.09.2021:             7:30 – 16:00 Uhr
  • Freitag, 24.09.2021:                     7:30 – 18:00 Uhr
  • Samstag, 25.09.2021:                  9:00 – 12:00 Uhr
  • Sonntag, 26.09.2021:                   8:00 – 18:00 Uhr

 

Corona-Informationen

 Alle Wahlberechtigten wurden zusammen mit der Wahlbenachrichtigung über die geltenden Corona-Hygieneregeln informiert. Die dort mitgeteilten Maßnahmen gelten weiterhin uneingeschränkt:

 

Wählen am Wahltag, 26. September 2021

Am Tag der Wahl gilt für die gesamte Dauer des Wahlvorganges eine Pflicht zum Tragen medizinischer Mund-Nasen-Bedeckungen. In den Wahlraum selbst werden gleichzeitig nur so viele Personen gelassen, wie Wahlkabinen zur Verfügung stehen, die Begleitung durch eine Hilfsperson ausgenommen. Die Warte­zonen vor dem Wahlraum sind durch Markierungen auf dem Boden sichtbar. Der vorgegebene Sicherheitsabstand von 1,5 m ist dabei einzuhalten. In Abhängigkeit der baulichen Gegeben­heit muss damit gerechnet werden, dass man auch kurz im Freien warten muss.

Zur Handhygiene stehen in allen Wahllokalen Desinfektions­mittel­spender bereit. Bereits beim Eintreten in den Wahlraum sollte die Wahlbenachrichtigung sowie der Personalausweis oder Reise­pass bereitgehalten werden, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

Zur Reduzierung des Infektionsrisikos wird darum gebeten, einen eigenen Schreib­stift mit­zu­bringen. Dieser sollte möglichst radierfest sein, trocken und in unauffälliger Farbe (z. B. blau, schwarz) schreiben.

 

Neue Wahlräume:

Folgende Wahllokale wurden aufgrund einer zu geringen Raumgröße in andere Örtlich­keiten mit deutlich größerem Raumvolumen verlegt.

 

Bisheriger Wahlraum Neuer Wahlraum
Grundschule Bergstraße, Klassenzimmer Grundschule Bergstr., Turnhalle, Zugang über Hochstraße
Altenheim St. Josef Diakoniekaufhaus, Am Nordring 69
Kathol. Marienkinderhaus Luisenthal Turnhalle Luisenthal, Str. des 13. Januar 177
Katholisches Pfarrheim Fürstenhausen, An der Marienkirche 14 Neubau des Katholischen Pfarrheims Fürsten­hausen, An der Marienkirche 1
Kindergarten St. Hedwig, Wehrden Caritas Gemeinwesenarbeit, Zilleichstr. 2
Ehemaliges Bürgermeisteramt Ludweiler Haus der Vereine, Am Bürgermeisteramt 1
Seniorenzentrum der AWO, Spessartstr. Pfarrheim Herz Jesu, Spessartstr. 2
Astrid-Lindgren-Schule, Geislautern Warndtgymnasium bzw. Schloßparkschule

 

Den persönlichen Wahlraum kann man der Wahlbenachrichtigung entnehmen.

 

Weitere Informationen sind auf der Internetseite unter www.voelklingen.de/wahlen erhältlich. PM Stadt

 

Diesen Beitrag teilen