Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterPlatzhalter Ihre Platzhalter

Historisches Zentrum in der Sinteranlage des Weltkulturerbes Völklinger Hütte mit der Wiedereinrichtung der Ausstellung „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ vollendet

#Völklingen. Die Geschichte der Völklinger Hütte ist mit einer Familie verbunden: den Röchlings. Über Jahrzehnte prägten Vertreter dieser Familie die Geschicke des Völklinger Eisen- und Stahlwerks. Im Weltkulturerbe Völklinger Hütte wurde nun auf einer Fläche von 1.000 Quadratmetern in der Sinteranlage die Ausstellung „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ wiedereingerichtet. Die Ausstellung erzählt die mehr als 100-jährige Geschichte der Völklinger Hütte im Spiegel der handelnden Personen aus der Gründer- und Eigentümerfamilie Röchling. Nach der Ausstellung „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ (2014 – 2016) und der gleichnamigen wissenschaftlichen Konferenz im Jahr 2015 erhält das Thema nun in der Sinteranlage einen festen Platz auf dem Besucherweg des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. Mit der Integration der Ausstellung „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ vollendet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte das Ausstellungs-Zentrum zur Geschichte der Völklinger Hütte in der Sinteranlage. In der Sinteranlage ist bereits das UNESCO BesucherZentrum, die Multimedia-Einführung, der Erinnerungsort für die Zwangsarbeiter und die historische Forschung zum Thema Zwangsarbeit in der Völklinger Hütte zu sehen. Die Ausstellung „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ in der Sinteranlage ist als interaktives Projekt in progress konzipiert, das in den nächsten Jahren weiterentwickelt wird.

Seniorenbetreuung

Die Ausstellung erschließt neue Besucherbereiche in der Sinteranlage. „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ bildet mit dem UNESCO BesucherZentrum, der Installation „Die Zwangsarbeiter – Erinnerungsort in der Völklinger Hütte“ des Weltkünstlers Christian Boltanski und der Präsentation der historischen Forschung zu den Zwangsarbeitern in der Völklinger Hütte eine thematische Einheit. Diese historischen Themen durchziehen alle Gebäudeebenen der Sinteranlage. Die Sinteranlage ist eine der technisch herausragenden Gebäude der Völklinger Hütte. In der Sinteranlage wurden Reststoffe des Verhüttungsprozesses wie Feinerz und Gichtstaub für den Hochofenprozess nutzbar gemacht. Die Sinteranlage der Völklinger Hütte war zur Zeit ihrer Entstehung im Jahr 1928 eine der modernsten und größten Sinteranlagen Europas.

Die Ausstellung "Die Röchlings und die Völklinger Hütte" in der Erzhalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte Copyright: Weltkulturerbe Völklinger Hütte/Hans-Georg Merkel
Die Ausstellung „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ in der Erzhalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte – nun wird diese Ausstellung wieder gezeigt.
Copyright: Weltkulturerbe Völklinger Hütte/Hans-Georg Merkel

Die Ausstellung „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ spannt einen Bogen von den Gründungstagen der Völklinger Hütte unter dem Industriepatriarchen Carl Röchling bis hin zur Nachkriegszeit. Sie erzählt von den Innovationen der Völklinger Hütte unter den Röchlings, von wirtschaftlichen Erfolgen und sozialen Einrichtungen. Die Ausstellung „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ thematisiert die tiefen Schattenseiten wie den Einsatz von Zwangsarbeitern in zwei Weltkriegen und die Nähe Hermann Röchlings zu Adolf Hitler und den Nationalsozialisten.

Die Ausstellung verbindet Originalexponate wie historische Fotos, Briefe oder Exponate aus dem Familienarchiv mit der Dokumentation der historischen Ereignisse. „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ erzählt so die Geschichte einer Unternehmerfamilie und eines bedeutenden Industriewerks. Gleichzeitig erzählt sie damit auch ein Stück europäischer Zeitgeschichte im Spannungsfeld zwischen Deutschland und Frankreich. „Die Röchlings und die Völklinger Hütte“ zeichnet das Porträt einer Industrieregion, die immer wieder durch nationale Grenzen getrennt und durchbrochen war. Das Erz in Lothringen, die Kohle an der Saar – das war eine Ausgangssituation bei der Gründung der Völklinger Hütte, die für die Geschichte der Röchlings und der Völklinger Hütte prägend blieb. PM WKE

Diesen Beitrag teilen