Druckerei Druckerei von der Eltz PlatzhalterPetra Petra WesterkampPlatzhalter

Highspeed-Internet auch im letzten Winkel des Saarlandes: LTE bietet im hintersten Winkel des Saarlandes eine schnelle Internetverbindung

#Saarland. Im Zuge der weltweiten Globalisierung gewinnt ebenso das ortsunabhängige Arbeiten zunehmend an Bedeutung. Die Voraussetzung, um den Lebensunterhalt im Internet zu verdienen, ist ein zuverlässiger, schneller und sicherer Internetanschluss. Bisher ist DSL in der Bundesrepublik Deutschland nicht flächendeckend ausgebaut. Damit Menschen die im hintersten Winkel in der Natur leben online arbeiten können, wurde LTE entwickelt.

LTE revolutioniert das Internet


Anzeige:


Für die Bewohner ländlicher Gebiete im Saarland soll LTE bis zum Ende des Jahres 2015 flächendeckend zur Verfügung stehen. Deutschlandweit haben bereits fünf Millionen Haushalte, in denen DSL nicht verfügbar ist, preiswerte LTE-Mobilfunkverträge abgeschlossen. Aktuell existieren im Saarland 36 LTE-Stationen. 27 davon werden von dem regionalen Mobilfunk-Provider VSE-NET betrieben. Der weitere Ausbau des LTE-Netzes im Saarland erfolgt durch eine Kooperation der Anbieter von Vodafone und VSE-NET. Damit die Bewohner in ländlichen Gegenden die neue Technologie nutzen können, sollte beim Kauf eines Smartphones, eines Tablet-PCs oder eines Laptops darauf geachtet werden, dass es die technischen Voraussetzungen für die Nutzung von LTE erfüllt.

Den Tarif passend zur Hardware auswählen

LTE-Tarife werden für die mobile Nutzung und für den Heimgebrauch von verschiedenen Providern angeboten. Wer LTE mit einem Tablet-PC oder mit einem Smartphone nutzen will, muss lediglich eine SIM-Karte bei einem der zahlreichen Anbieter erwerben. Besonders emfehlenswert sind Discounter wie DeutschlandSIM, die neben günstigen Tarifen vor allem den Verzicht auf eine Mindestlaufzeit bieten. Weitere angebotene Hardware-Varianten sind die Nutzung eines Routers oder eines Surfsticks. Passend zur ausgewählten Hardware kann ein preiswerter Mobilfunkvertrag abgeschlossen werden. Die angebotenen Tarife wurden nach den unterschiedlichen Surfgewohnheiten der Verbraucher konfiguriert. Heimtarife enthalten zum Beispiel ein Datenvolumen von 10 GB. Für so genannte Webworker werden Tarife bis zu 30 GB angeboten.

LTE bietet neue Möglichkeiten in ländlichen Gegenden des Saarlandes

Mit einem nützlichen LTE-Anschluss können Sie von den vielen Vorteilen des Internets profitieren und zum Beispiel durch ein ortsunabhängiges Arbeiten Ihren Lebensunterhalt bequem von zu Hause aus verdienen

Ein Gedanke zu „Highspeed-Internet auch im letzten Winkel des Saarlandes: LTE bietet im hintersten Winkel des Saarlandes eine schnelle Internetverbindung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.