Druckerei Druckerei von der Eltz PlatzhalterAllInk ALL-INKL.COM Platzhalter

Glänzender Saisonabschluß in Völklingen

#Völklingen/#Ludweiler. Wer am Sonntag den Weg in die Warndthalle in Ludweiler gewagt hatte, wurde ganz sicher nicht enttäuscht. Die Formationen der Verbandsliga Saar-Pfalz, die zum letzten und entscheidenden Durchgang ihrer diesjährigen Turniersaison antraten, hatten noch einmal alle Kräfte angespannt, um ihren bisherigen Tabellenplatz zu behaupten oder ihn noch zu verbessern.

Formation ESCAPE TSC Royal Völklingen (Photo Verein)
Formation ESCAPE TSC Royal Völklingen (Photo Verein)

Der Tanzsportclub Royal, Abteilung im Turnverein Völklingen, hatte als Ausrichter der Wettbewerbe auch diesmal alles Erforderliche vorbereitet, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Nachdem sich die Formationen in den vorgeschriebenen Proben unter Aufsicht mit der Tanzfläche vertraut gemacht hatten, strömten die zahlreichen Zuschauer in die Halle und bekamen in allen Altersgruppen ausgezeichnete Leistungen zu sehen. Einmal mehr überraschten die Mannschaften mit der großen Spannweite ihrer Choreographien zu den unterschiedlichsten Musiken. Da gab es Rhythmen, die zum Mitklatschen herausforderten, und daneben getragene Melodien, die zum Träumen verführten, und dazu passende tänzerische Höchstleistungen. Hervorzuheben waren die hohe Körperbeherrschung und die ausgezeichnete Nutzung der verfügbaren Tanzfläche während des Vortrages.


Anzeige:


In der Altersgruppe der Kinder hatte am Ende die Formation KIWANIS vom TSC Blau-Gold Saarlouis nur hauchdünn die Nase vorn vor der Formation PACHENGA von der TSA des TV Schwalbach. Die Kiwanis-Kinder nahmen auch den Wanderpokal des Saarländischen Landesverbandes für Tanzsport (SLT) um den Carl Kleim Kinder Cup mit nach Hause.

In der Jugendgruppe war der Sieg der Formation LÉQUIPE vom TSC Blau-Gold Saarlouis nicht zu nehmen. Sie hat gute Aussichten, ihren Titel als Deutscher Jugendmeister zu verteidigen.

In der Hauptgruppe gab es einen deutlichen Abstand zwischen den beiden erstplatzierten Formationen, die beide den Aufstieg in die Oberliga Süd schafften, und dem übrigen Feld. Hier siegte die Formation SANDANCE vom TC Royal Zweibrücken vor EASE von der TSA des TV Rußhütte.

Die Völklinger Formationen mußten sich trotz ansprechender Leistungen sowohl in der Jugend- als auch in der Hauptgruppe mit dem letzten Platz begnügen.

Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung des Vereins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.