Fahnen weisen auf Jumelage-Jubiläum hin – Völklingen im Wandel
Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterAllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalter

Fahnen weisen auf Jumelage-Jubiläum hin

#Völklingen/#Forbach. Die Idee, dass gemeinsame Fahnen die jeweiligen Rathäuser in Forbach und Völklingen schmücken sollen, stammt von den beiden Verwaltungschefs der beiden Partnerstädte: Forbachs Bürgermeister Laurent Kalinowski und Völklingens Oberbürgermeister Klaus Lorig hatten sich im letzten Jahr während der Vorbereitungen zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft auf diese sichtbaren Zeichen geeinigt.

Lorig zeigt neue Fahnen
Lorig zeigt neue Fahnen (Foto: Becker und Bredel/PM Stadt VKL)

Jetzt wurde in Völklingen die erste Fahne vor dem Neuen Rathaus in Völklingen von Oberbürgermeister Klaus Lorig gehisst. Der Verwaltungschef: “ Damit wollen wir ein sichtbares öffentliches Zeichen der Verbundenheit unserer Partnerstädte in diesem besonderen Jahr diesseits und jenseits der Grenze setzen. Denn in dieser Partnerschaft kam und kommt es weiterhin auf das Engagement der Bürgerinnen und Bürger für diese Kooperation an.“


Anzeige:


Die Fahnen sollen während des gesamten Jubiläumsjahres 2014 gehisst bleiben.

(PM Stadt VKL)

 

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen