Maler Maler Barth PlatzhalterSWAD SWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

Einbruchdiebstahl in mehreren Fällen

#Völklingen. In der vergangenen Woche wurden mehrere Einbruchsdiebstähle im Einsatzgebiet der Polizei Völklingen gemeldet.

Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf (Symbolbild - Bildquelle: Polizeiliche Kriminalprävention)
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf (Symbolbild – Bildquelle: Polizeiliche Kriminalprävention)

Luisenthal: In der Zeit zwischen Samstag, 22.11., 17:15 Uhr bis Montag, 24.11.14, 08:30 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter ein auf der Gebäuderückseite befindliches Fenster der Tedi-Filiale in der Straße des 13. Januar auf. Sie gelangten so in den Aufenthaltsraum der Filiale. Diesen verwüsteten die Täter und zerstörten ein Türblatt. Schließlich entwendeten sie einen Tresor und flüchteten in unbekannte Richtung. Erbeutet wurde ein Betrag in bislang noch unbekannter Höhe.


Anzeige:


Auch in Luisenthal: In der Zeit zwischen Mittwoch, 19.11., 03:00 Uhr bis Montag, 24.11.14, 10:00 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter mehrere Fenster der alten Grube Luisenthal auf und gelangten so in das ehemalige Maschinenhaus und Bad der Grube. Hier entwendeten sie mehrere Meter ca. 8 cm dickes Kabel, welches zuvor demontiert werden musste. Zum Abtransport muss ein LKW verwendet worden sein.


Ludweiler: In der Zeit von Freitag, 21.11., 16:00 Uhr bis Montag, 24.11.14, 07:15 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter einen Einbruchdiebstahl zu begehen, indem sie versuchten, einen in der Werbelner Straße abgestellten Bürocontainer aufzuhebeln. Außerdem versuchten sie, einen abgestellten Radlader zu entwenden. Beides misslang. Es entstand Sachschaden durch die Hebelversuche zum Aufbruch.


Lauterbach: Am 26.11.2014 in der Zeit zwischen 17:00 und 22:30 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines Zweifamilienhauses in der Hauptstraße auf. So hatten sie Zugang zu allen Räumlichkeiten. Entwendet wurde Bargeld und Schmuck. Über die Schadenshöhe kann derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Durch die Polizei wurden Einbruchsspuren gesichert.

Hinweise bitte an die Polizei Völklingen unter der Telefonnummer 06898/202-0. (PI Vkl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.