Litzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalterKiosk AnzeigeKioskBlind

Die Völklinger Volkshochschule startet ins neue Semester

#Völklingen. Rund 400 Angebote umfasst das neue Programm der VHS Völklingen. Neu mit dabei sind Veranstaltungen im Bürgerdialog Umwelt: Was können wir selbst zu den großen Umweltproblemen beitragen, lauten die Fragen.

Seniorenbetreuung

Da die Belastungen von Familie und Beruf im Alltag ständig wachsen, ist es gut, sich darauf einzustellen, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden. Wie kann ich meine Psyche stärken, wie erkenne ich Burn-out? Zu all diesen und weiteren Themen stehen Fachleute mit Vorträgen und Seminaren zur Verfügung.

Neu sind auchVeranstaltungen zu dem Thema „Trüffelsuche mit dem Hund“. Ein Wildschweinexperte gibt Ratschläge zum Umgang mit den Tieren. Wer Imker werden möchte, kann an den Seminaren „Schritte zum Imker“ teilnehmen. Motorsägenlehrgänge mit dem städtischen Forstamt sind im Angebot.

Exkursionen führen ins Stahlwerk von Saarstahl und zu den industriekulturellen Orten im Saarland. Studienfahrten gehen ins krumme Elsaß und ins Europarlament nach Straßburg. Buchvorstellungen präsentieren den Portugiesischen Jakobsweg und den Völklinger Schriftsteller Sebastian Rouget, der an dem Abend noch mit seiner Band für Live-Musik sorgt. Der junge Schriftsteller bietet zudem einen Schreibworkshop an.

Im EDV-Bereich wird ein VHS-Computer Club eingerichtet. Hier werden digitale Themenbereiche wie Online-Banking, Einkaufen im Internet, Einsatz von Smartphone und Tablet besprochen und eingeübt. Neu mit dabei ist der Kurs „Programmieren mit Scratch“, in dem man die Grundlagen der Programmierung erlernen kann. Natürlich sind Kurse zu den Basisthemen Windows 10, MS-Office, CorelDRAW und Corel Photo PHOTOPAINT mit dabei. Zahlreiche Einzeltermine befassen sich mit dem Einsatz von Tablet und Smartphone.

Für das Erlernen der Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Arabisch und Deutsch stehen viele Kurse in unterschiedlichen Niveaustufen bereit. Wiedereinsteiger können ihre Sprachkenntnisse testen, um den richtigen Kurs zu finden. Für die Anfängerkurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Ein neues Angebot: Sprachen lernen in der Mittagspause.
Im Gesundheitsbereich werden die Yogakurse durch Kurse Yin-Yoga ergänzt. Wer sich entspannen lernen möchte, kann dies mit Autogenem Training, PMR, Feldenkrais oder TaiJi und Qi Gong. Auch die Pilates-Kurse können zu einem besseren Körpergefühl führen. Die Bewegungskurse Haltungs- und Wirbelsäulengymnastik, Zumba, Sanfte Rückenfitness, sanfte Rückengymnastik und Bauchtanz sind mit im Programmplan. Weiterhin sind Lauf- und Wassergymnastikkurse zu finden.

Angebote umfasst das neue Programm der VHS Völklingen. Neu mit dabei sind Veranstaltungen im Bürgerdialog Umwelt: Was können wir selbst zu den großen Umweltproblemen beitragen, lauten die Fragen.  (Foto: Stadt)
Angebote umfasst das neue Programm der VHS Völklingen. Neu mit dabei sind Veranstaltungen im Bürgerdialog Umwelt: Was können wir selbst zu den großen Umweltproblemen beitragen, lauten die Fragen. (Foto: Stadt)

Der Weinexperte Gerhard Rouget führt in seinen Weinlehrfahrten nach Wachenheim in die Pfalz und nach Kaysersberg ins Elsaß. In den Weinseminaren werden Weine aus Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien vorgestellt. Groß ist die Palette an Kochkursen: Von einfachen Gerichten hin bis zur Gourmetküche sind Themenabende im Angebot. Ein Schwerpunkt: Italienisch Kochen mit der Buchautorin Francesca Galati. Auch die Völklingerin Sabine Geiter präsentierte Ihre Küche mit verschiedenen Themenabenden.

Breit ist die Palette an Kreativkursen. Eine neue Serie zu Einzelthemen bietet der Völklinger Künstler Horst Reinsdorf an: Dabei geht es u. a. um die Themen Aquarell leicht gemacht, spontanes Zeichen, Gegenstand und Abstraktion oder Farbe und mehr. Weitere Schwerpunkte sind Acrylmalen mit Eva Müller und die Malkurse in Ludweiler mit Evelyn Bachelier. Mit dem Fotoclub sind verschiede Fotoseminare vorgesehen: Neben Grundlagenseminaren geht es um die Erotische Fotografie, die Blaue Stunde und Nachtfotografie oder die Herbstlandschaft.

In der Keramikwerkstatt in der Grundschule Röchling-Höhe können Kurse zur Aufbaukeramik besucht werden. Zudem stehen vier Töpferscheiben zur Verfügung. Tiffany- und Glasmosaikkurse sind wieder mit dabei. Mit Heiko Deubel kann man das Gitarrenspiel erlernen. Es sind Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse mit dabei. Der Schauspieler und Regisseur Jürgen Reitz freut sich über neue Theaterinteressierte.
Das neue Programmheft liegt in Geschäften Banken, Arztpraxen und Apotheken aus. Man sich auch ein Programmheft zusenden lassen, ein Download ist auf der VHS-Website http://vhs.voelklingen.de möglich. Die Anmeldung ist online möglich. Sonderprogrammhefte gibt es für Senioren im Rahmen der VHS-Seniorenakademie und für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Jungen VHS. Kontakt: Telefon 06898/132597, E-Mail vhs@voelklingen.de. PM Stadt

Diesen Beitrag teilen