Litzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Der Kreisverkehr am Amtsgericht: Wieder hat es gekracht

#Völklingen. Am Montagabend gegen 18:15 Uhr ereignete sich beim Einfahren in den Verteilerkreis vor dem Amtsgericht ein Verkehrsunfall zwischen einem ausländischen LKW und einem PKW. Beide Fahrzeuge befuhren zunächst nebeneinander die Karolingerstraße von Fürstenhausen kommend in Fahrtrichtung Kreisverkehr am Amtsgericht. Ein 35-jähriger Mann aus Völklingen benutzte mit seinem Mercedes hierbei die rechte der zwei Fahrspuren. Beim Erreichen des Kreisverkehrs fuhren beide Fahrzeuge gleichzeitig in den Kreisverkehr ein. Der LKW-Fahrer wechselte hierbei von der linken auf die rechte Fahrspur und übersah den neben ihm fahrenden PKW. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. An dem Mercedes entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde neiemand.


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen