Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalter AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalter

10. Frauengesundheitstag im Saarbrücker Schloss am 9. Mai

#Saarbrücken. Am Samstag, den 9. Mai, feiert der Frauengesundheitstag im Saarbrücker Schloss sein 10-jähriges Bestehen. Wie immer erwartet die Besucherinnen und Besucher ein interessantes Programm: Vorträge zu aktuellen frauenspezifischen Themen, Check-ups, Workshops, Info- und Verkaufsstände, gesundes Essen, kulturelle Highlights und vieles mehr.

 Aktuelle Frauenthemen und kulturelle Highlights – Eintritt frei


Anzeige:


Auch zur Jubiläumsveranstaltung werden hochkarätige Referentinnen und Referenten erwartet, darunter Prof. Dr. Christel Baltes-Löhr, Genderbeauftragte der Universität Luxemburg, Prof. Dr. Günter Görge, Chefarzt der Inneren Medizin II des Klinikums Saarbrücken, Gabriele Radl, Dipl. Kauffrau und Finanzberaterin, Frankfurt und Dr. Susanna Kramarz, Ärztin und Expertin für Frauengesundheit aus Berlin.

Das Themenspektrum ist breit gefächert. Wie gewohnt will der Frauengesundheitstag informieren – auch und besonders jenseits des Mainstream und mit einem besonderen Augenmerk auf Prävention und Geschlechtergerechtigkeit.

Workshops, Info- und Verkaufsstände sowie kulturelle Highlights

Workshops laden ein zum Ausprobieren, Mitmachen und Austauschen. Katharina Maier, Stilberaterin und Coach aus Stuttgart, verrät Tipps und Tricks rund ums gute Aussehen. Karin Graf, weit gereiste Percussionistin aus Saarbrücken, wartet auf mit einem neuen Ganzkörperworkout mit fetziger Musik: Fit4Drums.

Info- und Verkaufsstände, leckeres Essen vom Café am Schloss, Buttercroissants und Törtchen von Quanah Schott und kulturelle Highlights: „Im Finale“ Jevgenij Taruntsov, Tenor aus der Ukraine, vielen bekannt vom Staatstheater Saarbrücken.

Der Startschuss fällt um 10 Uhr mit einem kleinen Frühstück im Festsaal des Schlosses und dem hinreißenden Streisand Programm der amerikanischen Saarbrücker Sängerin Suzanne Dowaliby: I am Not Barbra!! Suzanne Dowaliby singt Streisand.

Anke Schaefer, Journalistin aus Berlin und diesjährige Schirmherrin , führt wie gewohnt durch den Tag. Dank der Unterstützung der Sparkasse und des Klinikums Saarbrücken, des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und zahlreicher Kooperationspartner ist der Eintritt frei!

Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung des Regionalverband Saarbrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.