Platzhalter Ihre PlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Das freut ganz Völklingen: Der Mondscheinmarkt findet statt!

#Völklingen. Nachdem der Völklinger Mondscheinmarkt im vergangenen Jahr abgesagt werden musste, lässt die pandemische Lage es in diesem Jahr zu, die Veranstaltung kurzfristig durchzuführen.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Am Freitag, den 5. November, findet zwischen 16 und 23 Uhr der Völklinger Mondscheinmarkt wie gewohnt auf dem Gelände rund um die Kirche St. Eligius am Adolph-Kolping-Platz, im Pfarrgarten und im Bereich der Fußgängerzone Richtung Forbacher Passage statt.

Rund 65 Marktstände mit großer Warenauswahl von Lebensmitteln über Haushaltswaren bis zu Geschenkartikeln, ein vielseitiges kulinarisches Angebot und ein buntes Unterhaltungsprogramm warten auf die Besucher*innen und bieten ein Vergnügen für die ganze Familie.



Werbeanzeige:


Mondschein - Foto: Honk Photo
Mondschein – Foto: Honk Photo

Der Pfarrgarten wird in mittelalterlicher Atmosphäre getaucht sein. Zwischen den bekannten, modernen Anbietern werden hier Händler u.a. mittelalterlichen Perlenschmuck, Felle und gedrechselte Holzwaren anbieten. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz: Reibekuchen, belegte Fladen, vegetarische Leckereien sowie Met und Kinderpunsch laden zum Schlemmen und Genießen ein.

Für Unterhaltung sorgen auf dem ganzen Festgelände künstlerische Darbietungen mit Mittelalterbezug – etwa von dem Musikduo „Vagabundis“ aus Frankfurt, das mit Dudelsack und Trommel für rhythmische Klänge sorgen wird. Auch das „Duo Obscurum“ aus Dresden ist dabei und wird das Publikum nicht nur mit Musik, sondern auch mit allerhand Schabernack erfreuen. Gaukler und Jongleure wie „Timolino“ werden nicht nur die jungen Besucher*innen zum Staunen bringen.

Informationen und Auskünfte sind erhältlich bei der Tourist-Info und online im Veranstaltungskalender auf der Internetseite der Stadt Völklingen: https://www.voelklingen.de/kultur-freizeit/veranstaltungskalender/



Werbeanzeige:


PM Stadt

Diesen Beitrag teilen