Brand in einem Wohnhaus – Völklingen im Wandel
Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Brand in einem Wohnhaus

#Völklingen. Am gestrigen Dienstagmittag gegen 14:00 Uhr wurde der Polizei in Völklingen gemeldet, dass es aus einer Wohnung in der Karl-Jansen-Straße 34-36 qualmt. Die Karl-Jansen-Straße wurde kurzfristig für die Einsatzkräfte gesperrt. Es konnte festgestellt werden, dass eine Anwohnerin ihre Wohnung verlies, nachdem sie in ihrer Küche einen Topf mit Speisen auf den Herd stellte.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Das Essen begann stark zu qualmen, die Frau konnte in ihre Wohnung nicht zurück, da sie den Wohnungsschlüssel in der Wohnung vergessen hatte. Personen- und Sachschaden entstand durch die Verqualmung nicht, zwei Wellensittiche wurden von der Feuerwehr aus der Gefahrenzone gebracht. Im Einsatz befanden sich 3 Löschbezirke der Feuerwehr mit 11 Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften.


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen