AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterPlatzhalter Ihre Platzhalter

Brand in einem Mehrfamilienhaus in Völklingen-Wehrden

#Völklingen/#Wehrden. Am Samstag, dem 10.07.2021 kam es gegen 20:20 Uhr zu einem Brandgeschehen in einem Mehrparteienhaus in der Pfarrwiesstraße in Völklingen-Wehrden.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Die Feuerwehr wurde mit dem Stichwort „Wohnungsbrand mit Menschenrettung in einem Mehrparteienhaus“ alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich die Lage. Eine Wohnung im Erdgeschoss stand in Vollbrand, eine Person konnte durch das vollkommen verqualmte Treppenhaus das Gebäude nicht eigenständig verlassen, weswegen die beiden im Haus befindlichen 59 und 62 jährigen Bewohner durch Kräfte der Feuerwehr u.a. durch den Einsatz einer Drehleiter gerettet werden mussten und  mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus eingeliefert wurden.
Da nicht bekannt war, ob sich weitere Menschen in dem Gebäude befinden, wurde eine groß angelegte Suche/Brandbekämpfung von mehreren Trupps unter schwerem Atemschutz eingeleitet.

Auch das Haustier, ein Papagei konnte gerettet und unverletzt an den Tierschutz übergeben werden.

Die freiwillige Feuerwehr Völklingen war mit rund 100 Einsatzkräften im Einsatz und hatte den Brand schnell unter Kontrolle, so dass ein Übergreifen auf andere Häuser verhindert wurde. Das Anwesen ist unbewohnbar und die Brandursache derzeit noch unklar. Abschließend wurde das Gebäude durch die Stadtwerke stromlos geschaltet und an die Polizei übergeben. Zur Ermittlung sind Brandermittler der Polizei eingeschaltet. Quellen: FFW, PM PI VKL



Werbeanzeige:


 

 

Diesen Beitrag teilen



Werbeanzeige: