Platzhalter https://www.dachboxverleih.com PlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Ausbildung zum „Anfassen“: Tag der Ausbildung bei Saarstahl am 07.09.2019

#Völklingen. Die Saarstahl AG zählt zu den bedeutendsten Ausbildungsbetrieben der Region. Beim alljährlichen „Tag der Ausbildung“ bietet sie interessierten Schülerinnen und Schülern – und natürlich ihren Eltern, Freunden etc. – die Gelegenheit, einmal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und zu sehen, welche Ausbildungsmöglichkeiten im Unternehmen bestehen.

Seniorenbetreuung

Der Tag der Ausbildung von Saarstahl findet in diesem Jahr bereits zum 5. Mal statt. Von 9:00 bis 14:00 Uhr (letzter Einlass 13.30 Uhr) stehen Azubis, Ausbilder und Ausbildungsleiter den Gästen zu Fragen rund um das Thema Ausbildung Rede und Antwort. Die Besucher erwartet eine Art „Berufe-Parcours“, der umfassende Einblicke in die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten (technischgewerblich und kaufmännisch) bei Saarstahl gibt.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Neugierig?

Eine Anmeldung für den Tag der offenen Tür in der Ausbildung ist nicht erforderlich. Die Einfahrt für Besucher erfolgt über Torhaus 2. Kostenlose Parkplätze sind auf dem Werksgelände vorhanden. Eine Altersbeschränkung für die Besichtigung der Ausbildungswerkstätten gibt es nicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Über die Ausbildung bei Saarstahl
Saarstahl setzt seit vielen Jahren auf den eigenen Fachkräfte-Nachwuchs und bildet derzeit in 13 Berufen aus. Über alle Ausbildungsjahrgänge hinweg beschäftigt das Unternehmen aktuell rund 290 Auszubildende. Regelmäßig beenden Auszubildende von Saarstahl ihre Ausbildung als Landes- oder gar Bundesbeste in ihrem Bereich. Saarstahl bildet bedarfsorientiert aus und übernimmt die eigenen Auszubildenden in der Regel nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss.

PM Saarstahl

Diesen Beitrag teilen