Druckerei Druckerei von der Eltz PlatzhalterAllInk ALL-INKL.COM Platzhalter

Ab jetzt: Keine Roaming-Gebühren mehr! – Europaminister Stephan Toscani: Damit zeigt die EU, dass sie den Alltag der Menschen verbessern kann.

#Europa/#Saarland. Ab jetzt, Donnerstag den 15.06.2017, gibt es innerhalb der EU keine Roaming-Gebühren mehr. Das hatte das Europaparlament im Oktober 2015 beschlossen. Die neue Regelung gilt auch in Island, Norwegen und Liechtenstein.Europaminister Stephan Toscani: „Mit der Abschaffung der Roaming-Gebühren zeigt die EU, dass sie den Alltag der Menschen praktisch beeinflussen und verbessern kann. Besonders für die Menschen in Grenzregionen ist dies eine spürbare Entlastung und Verbesserung.“

Der Wegfall der Roaming-Gebühren sei ein entscheidender Schritt zur Schaffung eines funktionierenden digitalen Binnenmarktes, so Minister Stephan Toscani. „Kommunikation über Landesgrenzen hinweg war bisher noch eine hohe Hürde in der EU. Nach deren Wegfall müssen die europäischen Institutionen aber auch die Nachhaltigkeit dieses Erfolgs sichern und die Einhaltung der Verordnung kontrollieren.“


Anzeige:


„Die neue Regelung ist eine spürbare Erleichterung für die Menschen innerhalb der EU. Mit dem Beschluss fallen künftig keine Extrakosten beim Surfen im Internet oder Telefonieren im Ausland an – das erleichtert den Menschen auf sehr praktische Weise den Alltag. Vor allem hier in der Grenzregion zu Frankreich oder Luxemburg wird dies besonders zu spüren sein. Ich freue mich, dass nach langen Verhandlungen in Brüssel, dieser Meilenstein erreicht wurde und man den Menschen damit zeigt: die EU setzt sich für die Belange der Bevölkerung ein“, sagte Europaminister Stephan Toscani abschließend. PM Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.