Litzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

A620: Trunkenheit im Verkehr endet mit beschädigtem Polizeiauto

#Völklingen-#Wehrden. Am 26.06.2015, gegen 15:35 Uhr, wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass auf der BAB 620, Fahrtrichtung Saarbrücken, Höhe AS Völklingen-Wehrden, ein Fahrzeug in Schlangenlinien geführt werde. Von einem Kommando hiesiger Dienststelle konnte auf der Autobahn, Höhe der Anschlussstelle Klarenthal das besagte Fahrzeug festgestellt werden. Der Streifenwagen wurde nun vor das Fahrzeug gesteuert und die Fahrzeugführerin, einer 52-jährigen Frau aus Merzig, wurde aufgefordert dem Streifenwagen zu folgen. Dieser Aufforderung kam sie jedoch nicht nach, sodass das Fahrzeug letztlich angehalten werden sollte. Bei diesem Vorgang kam es dann zu einem Auffahrunfall zwischen dem Pkw und dem Streifenwagen. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet und eine Blutprobe bei der Fahrzeugführerin entnommen. Zudem wurde ihr Führerschein sichergestellt.


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen