Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Zwei Mal Verkehrsunfall mit Flucht

#Völklingen/#Wehrden. Am 28.03.2015, gegen 09:30 Uhr, kommt es in der Poststraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Beteiligter im Anschluss flüchtet. Dieser befährt die Poststraße aus Richtung Hofstattstraße kommend in Fahrtrichtung Pasteurstraße. Auf Höhe einer Metzgerei kommt es zu einer Kollision mit einem geparkten Fahrzeug. Der Flüchtende ist mit einem roten Pkw, VW Polo, unterwegs, an dem durch die Kollision der rechte Außenspiegel abgerissen wird.

Beschädigte Rückspiegel sind ein typischer Fahrerfluchtschaden (Symbolfoto: Privat)
Beschädigte Rückspiegel sind ein typischer Fahrerfluchtschaden (Symbolfoto: Privat)

Am 28.03.15, gegen 09:30 Uhr, kommt es zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 620, Fahrtrichtung Saarbrücken, Höhe Anschlussstelle Wehrden, zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Der Unfallverursacher befährt die rechte Fahrspur und will auf Höhe der Anschlussstelle auf die linke Fahrspur wechseln. Dabei übersieht er den dort fahrenden Pkw eines 42-Jährigen aus Wallerfangen. Es kommt zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Verursacher flüchtet im Anschluss mit seinem Pkw, Citroen Xsara, silber, weiter in Fahrtrichtung Saarbrücken.


Anzeige:


Hinweise zu beiden Vorfällen erbittet die Polizei Völklingen unter Tel.: 06898-2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.