Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Zusätzliche Führungen in den Osterferien im Weltkulturerbe Völklinger Hütte – Ausstellung „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“ endet am Sonntag, den 12. April 2015

#Völklingen. Mit dem Ende der saarländischen Osterferien endet auch die Ausstellung „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. In den beiden Ferienwochen bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte daher zahlreiche Führungen und zusätzliche Angebote für Kinder zur Ägypten-Ausstellung an. Am Ostersonntag und Ostermontag wird ein Feiertagsprogramm mit Führungen zum wiedereröffneten ScienceCenter Ferrodrom® und zum Landschaftsgarten „Das Paradies“ angeboten. Die Osterferien bilden auch ein kurzes Zeitfenster, um die Pharaonische Kultur im Dialog mit der zeitgenössischen ägyptischen Street Art zu erleben. Einige der ägyptischen Künstler, die ihre Werke in der neueröffneten „UrbanArt Biennale® 2015“ zeigen, nehmen Bezug auf die Tradition der altägyptischen Kultur.

Seniorenbetreuung

Für Kinder bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte eine Rally durch die Ausstellung „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“, Hieroglyphen-Workshops und kindgerechte Führungen an. Kinder können so die altägyptische Kultur aus verschiedenen Perspektiven erleben. Die Rally zur Ägypten-Ausstellung startet am den 7. April 2015,  um 15.30 Uhr. Mitarbeiter des Weltkulturerbes Völklinger Hütte geben einen kurzen Überblick zur Geschichte des Alten Ägypten. Danach haben die Kinder eine halbe Stunde Zeit, um möglichst viele Fragen zur Kultur der Hieroglyphen, den altägyptischen Göttern oder der Alltagskultur im Alten Ägypten zu beantworten. Die Antworten finden sich in der Ausstellung in der Gebläsehalle.

Am Mittwoch, den 1. April und Mittwoch, den 9. April 2015, jeweils um 15 Uhr, bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte einen Hieroglyphen-Workshop für Kinder an. Am Beispiel von Exponaten der Ausstellung „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“ erklären Mitarbeiter des Weltkulturerbes Völklinger Hütte zunächst die Grundzüge der altägyptischen Schriftkultur. Danach lernen die Kinder, ihren Namen in Hieroglyphen zu schreiben. Der Name wird auf ein Lesezeichen aus Papyrus geschrieben, das als Andenken mit nach Hause genommen werden darf. Die Ägypten-Rallye und der Hieroglyphen-Workshop richten sich an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird um vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 06898-9100-100 gebeten.

Am Donnerstag, den 2. April und Donnerstag, den 9. April 2015, startet jeweils um 15 Uhr eine Kinderführung zur Ausstellung „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“. Die Führung erklärt in kindgerechter Weise, wie die alten Ägypter gelebt haben, welche Hoffnungen und Ängste sie hatten und wie Archäologen arbeiten. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist der Eintritt in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte generell frei. Auch die Ägypten-Rallye, der Hieroglyphen-Workshop und die Kinderführung sind für Kinder kostenfrei.

Am Ostersonntag und Ostermontag bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ein Festtagsprogramm mit Führungen zu „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“, zum wiedereröffneten ScienceCenter Ferrodrom® und zum Landschaftsgarten „Das Paradies“ an. Die Führungen zur Ägypten-Ausstellung starten jeweils um 11.30 Uhr und 16 Uhr, die Führung zum ScienceCenter Ferrodrom® beginnt um 11 Uhr. Wie jeden Sonntag und Feiertag bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte um 15 Uhr eine Führung zur Industriekultur der Völklinger Hütte an. Die Führung zum Landschaftsgarten „Das Paradies“ beginnt jeweils um 13 Uhr.

Auch am Mittwoch, den 1. April und Mittwoch, den 8. April 2015, bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte einen geführten Rundgang durch den Industrie-Landschaftsgarten „Das Paradies“ an. Start ist dann jeweils um 11.30 Uhr.

Von Ostersonntag, 5. April 2015, bis Sonntag, den 12. April 2015, bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte an jedem Tag, jeweils um 11.30 Uhr, eine Führung zur Ausstellung „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“ an. Die Führungen bieten einen Einblick in die Kultur des Alten Ägypten und geben Hintergrundinformationen zu der Struktur der Ausstellung, zu den archäologischen Exponaten und zu Themen wie dem Totenkult im Alten Ägypten, der Kultur der Hieroglyphen oder der altägyptischen Alltagskultur.

Am letzten Ausstellungstag von „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“ bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte noch einmal drei geführte Rundgänge zur Kultur des Alten Ägypten an. Die Führungen zur Ägypten-Ausstellung starten um 11.30, 13 und 16 Uhr. Ab 17.30 Uhr ist am Sonntag, den 12. April 2015, der Eintritt in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte kostenfrei. Die Besucher des Weltkulturerbes Völklinger Hütte haben dann die allerletzte Chance, die Ausstellung „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“ zu besichtigen, bevor die hochkarätigen Exponate zurück in das Museum Egizio Turin reisen.

Alle Führungen in den Osterferien sind im normalen Eintrittspreis in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte enthalten.

Weltkulturerbe Völklinger Hütte: Führungen in den Osterferien

Mittwoch, 1. April 2015:
11.30 Uhr: Der Industrie-Landschaftsgarten „Das Paradies“
15 Uhr: Hieroglyphen-Workshop für Kinder

Donnerstag, 2. April 2015:
15 Uhr: Führung für Kinder: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.

Freitag, 3. April 2015:
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
15 Uhr: Erlebnisführung zum Hochofen

Ostersonntag, 5. April 2015:
11 Uhr: „Das ScienceCenter Ferrodrom®
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
13 Uhr: Der Industrie-Landschaftsgarten „Das Paradies“
15 Uhr: Erlebnisführung zum Hochofen
16 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.

Ostermontag, 6.April 2015:
11 Uhr: „Das ScienceCenter Ferrodrom®
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
13 Uhr: Der Industrie-Landschaftsgarten „Das Paradies“
15 Uhr: Erlebnisführung zum Hochofen
16 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.

Dienstag, 7. April 2015:
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
15.30 Uhr: Ägypten-Rallye für Kinder

Mittwoch, den 8. April 2015:
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
15 Uhr: Hieroglyphen-Workshop für Kinder

Donnerstag, den 9. April 2015:
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
15 Uhr: Führung für Kinder: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.

Freitag, den 10. April 2015:
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.

Samstag, den 11. April 2015:
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.

Sonntag, den 12. April 2015:
Letzter Ausstellungstag „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.“
11.30 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
13 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
15 Uhr: Erlebnisführung zum Hochofen
16 Uhr: Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen.
Ab 17.30: Kostenfreier Eintritt in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Diesen Beitrag teilen