Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VlklingenGlobus

Völklinger Aktionsbündnis putzt Stolpersteine

#Völklingen. Am Samstag, 09. November 2019 treffen sich Mitglieder des Aktionsbündnisses Stolpersteine um 15.00 Uhr vor dem Café Valz in der Gatterstraße 13, um die in der Völklinger Innenstadt verlegten Gedenksteine für Opfer des Faschismus wieder zum Glänzen zu bringen.

Seniorenbetreuung

Interessierte sind herzlich eingeladen, den Rundgang zu begleiten und dabei mehr über Leben und Schicksal der Opfer zu erfahren.  Vor jedem Stein wird eine Rose niedergelegt und eine Kerze entzündet.

Die Putzaktion wird unterstützt von SchülerInnen des AEG, die zusammen mit ihrem Religionslehrer Herrn Franz den Stolperstein für den ehemaligen Schüler Fritz Lieser an einem gesonderten Termin wieder zum Glänzen bringen. Für die Stolpersteine in Lauterbach hat der SPD Ortsverein die Patenschaft übernommen.

Der Termin 9. November ist bewußt gewählt im Gedenken an die Reichspogromnacht. Damals wurden auch in Völklingen jüdische Mitbürger und Mitbürgerinnen Opfer der Schlägertrupps des NS-Regimes. Bekanntestes Beispiel ist der Luisenthaler Kinderarzt Dr. Fromm.

Die Ereignisse in Halle und die hohen Wahlergebnisse der AFD  machen deutlich, wie wichtig es gerade heute ist,  ihre Schicksale nicht zu vergessen und Lehren aus der Geschichte zu ziehen. PM Aktionsbündnis

Diesen Beitrag teilen