Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Völklingen muss sparen: Zulassungsstelle schließt zum 1. Juli

#Völklingen. VK-Kennzeichen werden zum historischen Gut: Die Zulassungsstelle Völklingen muss die Ausgabe des eigenen Kennzeichens aus Kostengründen aufgeben. Landeshauptstadt übernimmt Völklingen in seinen Zulassungskreis.Als Mittelstadt hatte Völklingen bisher das Recht ein eigenes Kennzeichen zu führen und somit auszugeben. Nun zwingt die den Kommunen auferlegte Schuldenbremse Völklingen dazu sein Kennzeichen aufzugeben. Ein Sprecher der Stadt sprach von einem „schweren Schritt“, den man dem Völklinger Ortsrat habe als Beschlussvorlage vorlegen müssen. Die Aufsichtsbehörde habe festgestellt, dass man das Führen eines eigenen Kennzeichens in Völklingen als „freiwillige Ausgabe“ zu werten habe. Die Schuldenbremse sieht jedoch vor, dass so genannte freiwillige Ausgaben soweit als möglich zu verhindern seien. Mit einer potenziellen Ersparnis von Jährlich 76.500 Euro (nach Gebühren) könne man vor dem für Völklingen ideell wichtigen Kenn- und Markenzeichen nicht halt machen, so berichtet die Stadtverwaltung.

Ab 1. Juli 2018 gibt es SB-Kennzeichen

Wer also sein neues Auto noch mit VK-Kennzeichen bewegen möchte, muss dieses bis zum 29.Juni in Völklingen zulassen. Danach ist in Völklingen schluss. Ab dann wird die Zulassungsstelle Saarbrücken-West in Burbach die Zulassung der KFZ aus dem Raum Völklingen mit übernehmen und nach aktuellem Stand SB-Kennzeichen ausgeben. Die bei der Zulassung anfallenden Gebühren würden den finanziellen Mehraufwand in dieser effizient arbeitenden Zulassungsstelle fast ausgleichen, lediglich 10.500 Euro Aufwandsentschädigung müsste die Völklinger Stadtkasse nach Saarbrücken überweisen.


Anzeige:


VK-Kennzeichen werden bald nach und nach aus dem alltäglichen Straßenbild verschwinden. (Foto: Hell)
VK-Kennzeichen werden bald nach und nach aus dem alltäglichen Straßenbild verschwinden. (Foto: Hell)

Vertreter aller Fraktionen des Völklinger Ortsrates äußerten sich enttäuscht über den unumgänglichen Entschluss: „Wir werden mit den Saarbrückern sprechen müssen, ob diese nicht wenigstens VK als eigenes Kennzeichen  weiter führen können!“, erklärte die Sprecherin des Ortsrates stellvertretend für alle Mitglieder.

Keine Entlassungen

Die gute Nachricht am Schluss: Dieser von der Aufsichtsbehörde auferlegte Schritt wird in Völklingen niemanden den Job kosten, die von betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung werden zum 01. Juli in den Ruhestand tretende Kollegen auf ihren Stellen ersetzen. Red.

 

Nachtrag:

Natürlich handelt es sich bei diesem Bericht um einen Aprilscherz.

Wir hoffen er hat Ihnen gefallen!

4 Gedanken zu „Völklingen muss sparen: Zulassungsstelle schließt zum 1. Juli

  • 1. April 2018 um 15:19
    Permalink

    Sehr gut. Der ausschweifenden Nutzung arabischer Ziffern muss unbedingt Einhalt geboten werden! Und der Kaufhof wird wieder neu aufgebaut. Köstlich!

    Antwort
  • 3. April 2018 um 12:49
    Permalink

    ……schade, dass es nur ein Scherz war! Heute morgen 3,5 Stunden gewartet um ein Kfz anzumelden…..unglaublich

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.