Verkehrsunfallflucht in Ludweiler – Völklingen im Wandel
Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Verkehrsunfallflucht in Ludweiler

#Völklingen-#Ludweiler. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagmittag gegen 12:50 Uhr, in der Völklinger Straße. Ein 53-jähriger Völklinger kollidierte mit seinem Ford Fiesta beim Ausrangieren aus einer Parklücke gegen den ebenfalls dort geparkten Mercedes-Benz E220 eine 65-Jährigen aus Ensdorf. Der 53-Jährige entfernte sich nach der Kollision unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Ein aufmerksamer Bürger beobachtete das Geschehen und informierte die Polizei, die den 53-Jährigen mit samt seinem Fahrzeug antreffen konnte. Gegend den 53-Jährigen wird nun ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Anzeige:



Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen