Verkehrsunfall mit Flucht in Großrosseln? Polizei meint vielleicht eher doch nicht? – Völklingen im Wandel
Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterRechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalter

Verkehrsunfall mit Flucht in Großrosseln? Polizei meint vielleicht eher doch nicht?

#Großrosseln. Am Samstagabend erschien ein 18-jähriger Völklinger bei der Polizei in Völklingen. Er gab an, sein Fahrzeug sei am Sportplatz in Großrosseln zwischen 17:00 und 18:45 Uhr von einem Unbekannten Autofahrer beschädigt worden, der Verursacher sei flüchtig. Bei der Begutachtung des Fahrzeugs stellte die Polizei einen unfalluntypischen großflächigen Streifschaden an der Beifahrertür fest. Bei weiteren Ermittlungen konnten die Polizeibeamten korrespondierende Spuren an einem Laternenmast an der Unfallstelle feststellen. Jetzt ermittelt die Polizei die wahre Unfallursache und Zeugen des Unfalls. Diese melden sich bitte bei der Polizei Völklingen unter Tel. 06898-2020. PM PI VKL/Red.


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen