Trunkenheitsfahrt unter Einfluss von Alkohol mit anschließender Unfallflucht – Völklingen im Wandel
AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Trunkenheitsfahrt unter Einfluss von Alkohol mit anschließender Unfallflucht

#Völklingen/#Gersweiler. Am Samstagnachmittag, gegen 13:00 Uhr befährt der 56-jährige Fahrzeugführer aus Saarbrücken mit seinem PKW die BAB 620 aus Fahrtrichtung Völklingen kommend in Fahrtrichtung Saarbrücken. In Höhe der Anschlussstelle Saarbrücken-Gersweiler verliert 01 auf Grund seiner alkoholischen Beeinflussung und der hieraus resultierenden Fahruntüchtigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidiert zunächst mit der Mittelschutzplanke und kurze Zeit später mit der rechten Schutzplanke. Es entstand erheblicher Sachschaden. Der Unfallverursacher flüchtete nach der Kollision von der Unfallstelle. Auf Grund von Zeugenaussagen kann der Unfallverursacher ermittelt werden. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde auf Grund der Alkoholisierung sichergestellt. Gegen den Fahrzeugführer wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrerflucht eingeleitet. PM PI VKL


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen