AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Tote nach Brand in Püttlinger Krankenhaus

#Püttlingen. Bei einem Feuer in der Knappschaftsklinik Püttlingen sind am Morgen zwei Patientinnen gestorben. Das Feuer brach kurz vor sechs Uhr im 3. Obergeschoss des Anbaus aus und war bei Eintreffen der Feuerwehr von weitem zu sehen. Flammen schlugen aus dem Patientenzimmer.

Brand im Püttlinger Krankenhaus (Foto: Avenia)
Brand im Püttlinger Krankenhaus (Foto: Avenia)


105 Feuerwehrmänner aus Püttlingen, Völklingen und Riegelsberg waren im Einsatz, das DRK hatte 4 Rettungswagen und drei Notarzteinsatzfahrzeuge vor Ort. Einen weiteren RTW schickte die Berufsfeuerwehr. Die Einsatzleitung Rettungsdienst übernahm die Koordination vor Ort, eine Pressestelle wurde seitens des DRK vor Ort eingerichtet und in enger Abstimmung mit der Feuerwehr betrieben.


Anzeige:


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Patiententelefon geschaltet!

Für Angehörige von Patienten gibt es ein Notfalltelefon, das eigens geschaltet wurde. Unter 06898 553101 beantwortet die Klinik Fragen. Vom Brand betroffen war aber ausschließlich die Rheumatologie und Schmerzklinik im Anbau. Das Hauptgebäude war nicht betroffen. Alle Patienten außerhalb des betroffenen Zimmers blieben unversehrt, insgesamt wurden 45 Patienten und Mitarbeiter evakuiert. (PM DRK)

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen