Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

Theaterschiff gastiert in Wehrden

#Völklingen/#Wehrden. Am 19. Juli 2020 findet ein weiteres Satelliten-Event des Resonanzen Festivals statt. Das Theaterschiff Maria-Helena wird zu einer schwimmenden Bühne, von der aus drei Bands auftreten. Die Band Storky Bones aus St. Wendel, The Rodeo aus Frankreich und Drummerin Katharina Ernst aus Berlin werden an drei Spielorten verschiedene Songs aus ihrem Repertoire präsentieren.

Seniorenbetreuung

Das Theaterschiff startet am 18. Juli 2020 von Saarbrücken aus in Richtung Saarlouis. Am 19. Juli 2020 treten drei Bands an Deck des Schiffs auf: zunächst in Saarlouis, anschließend in Völklingen Wehrden und abschließend in Saarbrücken.
Um die Einhaltung der Abstandsregelungen zu respektieren, können die Zuschauenden die Konzerte vom Ufer aus verfolgen. Dafür wird am Ufer jeweils eine begrenzte Anzahl an Stühlen platziert.
Nach dem Motto „Follow us – folgt dem R“ möchte das Festival außerdem Radfahrende dazu animieren, dem Schiff auf dem Weg entlang der Saar zu folgen. Durch vorherige Anmeldung können Radfahrende einen Sitzplatz reservieren. Die Konzerte werden auch diesmal per Live-Stream über verschiedene Social Media – Kanäle übertragen.

Dem Satelliten-Event vorausgehend findet am 17. Juli 2020, ebenfalls auf dem Theaterschiff, eine Pressekonferenz statt. Bei dieser werden die Künstler*innen und Spielorte für die Festivalwoche im Oktober (1.-11. Oktober 2020) verkündet.
Die geplanten Spielorte sind unterschiedlich gut geeignet, um entweder ein großes Publikum unterzubringen oder als tolle Videokulisse zu dienen. Deshalb wird erst im August, nach Beurteilung der aktuellen Lage und gemäß den dann geltenden Vorschriften, festgelegt, welche*r Künstler*in an welchem Spielort auftreten wird.

Die Idee dieses Satelliten: Das rote R des Resonanzen Festivals bringt zu einer Zeit, in der ein Ruck durch die gesamte Kulturlandschaft geht, die Musik zurück in die Stadt. Der Festivalleitung geht es diesmal auch darum, die Leute zum Radfahren zu animieren.
Das Festival spielt mit Hybrid-Veranstaltungsformaten, die Live-Event und Stream verbinden.
In Anspielung darauf werden die Radfahrenden bei dieser Veranstaltung zu tatsächlichen Followern des Festivals.

LINE UP

Saarlouis
12:00 – Katharina Ernst
12:25 Storky Bones
12:55 The Rodeo

Völklingen Wehrden

16:00 – Katharina Erns
16:25 – Storky Bones
17:00 – The Rodeo

Saarbrücken

20:30 – Katharina Ernst
20:55 – Storky Bones‘
21:30 – The Rodeo

 

Das Trio Storky Bones überrascht mit teils ungewöhnlichen Instrumentationen und sphärischem Sound. Die drei Brüder aus dem Nordsaarland stecken mitten in den Produktionen zu ihrer ersten Release.

Die multidisziplinäre Schlagzeugerin und Künstlerin Katharina Ernst vereint bei ihren Live-Auftritten abstrakte Komposition und polyrhythmische Soloperformance.

The Rodeo, ein Alter-Ego der französischen Sängerin und Songwriterin Dorothée, hat ein Talent für ungewöhnliche Covers entwickelt, darunter Marilyn Mansons „Beautiful People“ und Kanye Wests „Amazing“.

Anmeldungen zur Veranstaltung sind bis zum 16. Juli 2020, 18 Uhr an info@resonanzenfestival.de mit Informationen möglich: Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer. Aufgrund der geltenden Corona- Regelungen müssen die Kontaktdaten der Teilnehmenden aufgenommen werden.

PM Veranstalter

Diesen Beitrag teilen