AllInk ALL-INKL.COM PlatzhalterPetra Petra WesterkampPlatzhalter

SV Röchling Völklingen bezwingt FSV Bissingen in der Regionalliga-Relegation! Buhl hält Röchling im Spiel!

#Völklingen. Trotz langer Unterzahl: In einem packenden Spiel vor 1250 Zuschauern bezwingt der SV Röchling Völklingen 06 den FSV 08 Bissingen mit 1:0.

Dem SV Röchling Völklingen gelingt bereits nach 9 Minuten das 1:0 nach einem Freistoß. Nico Zimmermann versucht es direkt: Erfolgreich! Im Anschluss erhöhen die Vizemeister aus der Oberliga Baden-Württemberg den Druck. Plötzlich hallt ein Pfiff durch das Hermann-Neuberger-Stadion: In einer unübersichtlichen Strafraumszene sieht der Schiedsrichter Timo Wlodarczak ein Foul und zeigt auf den Punkt! Die Fans sind erbost, so sahen sie zuvor ein Abseits! Egal: Den fälligen Elfmeter pariert Sebastian Buhl – eine Glanzleistung die dem Team wohl die bald dringend benötige Kraft für den Rest des Spiels gab!


Anzeige:


Kurz vor der Pause: Gelb-Rot gegen Zimmer! Der SV Röchling Völklingen muss sich in Unterzahl über die volle zweite Hälfte beissen – eine Mamutsaufgabe!

Bissingen kommt mit bissig aus der Halbzeitpause: Powerplay soll es richten. Der SV Röchling Völklingen konzentriert sich auf Abwehrarbeit und hat alle Hände voll zu tun. Mehrmals wird es hauch dünn, mehrmals brauch es Glück oder Sebastian Buhl! Buhl mit der wohl stärksten Leistung der ganzen Saison glänzt mehrmals mit Paraden, räumt nach Eckstößen den Ball mit er Faust aus dem Strafraum: Selbst der sonst kritische Trainer Günter Erhardt muss in der Pressekonferenz Buhl seinen Lob aussprechen.

Gefühlt findet die ganze zweite Halbzeit im Strafraum der Gastgeber statt, die Anspannung auf der Bank und bei den Anhängern ist greifbar. Bissingen will unbedingt den Ausgleich, doch der Abschluss soll den Gästen zur Freude des SV Röchling Völklingen nicht mehr gelingen! Nach vier Minuten Nachspielzeit steht der Sieger fest: Der SV Röchling Völklingen gewinnt das erste von zwei Relegationsspielen mit 1:0!

Die Relegationstabelle

Platz
Team
Spiele Diff. Punkte
1
 SV Röchling Völklingen
1 1 3
2
 Rot-Weiss Frankfurt
0 0 0
3
 FSV 08 Bissingen
1 -1 0

Weiter geht es für den SV Röchling Völklingen damit am Mittwoch, den 31.05. um 19 Uhr bei der SG RW Frankfurt 01. Ob im Brentano-Stadion oder im Frankfurter Volksbank-Stadion gespielt wird ist laut der Polizei noch nicht entschieden.

 

2 Gedanken zu „SV Röchling Völklingen bezwingt FSV Bissingen in der Regionalliga-Relegation! Buhl hält Röchling im Spiel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.