Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Stadt Völklingen informiert alle über 80-Jährigen zum Thema Impfen

#Völklingen. Die Stadt Völklingen hat ihren etwa 3.000 Bürgerinnen und Bürgern, die das 80. Lebensjahr vollendet haben, einen Brief mit allen wichtigen Informationen zum Thema Impfen gegen das Corona-Virus zugesendet.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


In dem Schreiben wird Schritt für Schritt erklärt, wie man telefonisch oder im Internet einen Impftermin vereinbaren oder sich auf die Warteliste eintragen kann. Es beinhaltet ebenso eine Auflistung, welche Dokumente die Seniorinnen und Senioren zum Impftermin mitbringen müssen. Außerdem bietet der Pflegestützpunkt Völklingen für Menschen, die Pflegegeld beziehen, Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Transport an, sollten die Bürgerinnen und Bürger keine Möglichkeit haben, die Fahrt zum Termin und zurück selbst zu organsieren. Zusätzlich ist von montags bis freitags zwischen 8:30 und 12:00 Uhr eine Telefonhotline bei der Stadtverwaltung geschaltet, um weitere Fragen zum Thema Impfen zu beantworten (Tel.: 06898/13-4444).



Werbeanzeige:


Von U.S. Centers for Disease Control - <a rel="nofollow" class="external free" href="https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/testing.html">https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/testing.html</a>, Gemeinfrei, Link
Von U.S. Centers for Disease Control – <a rel=“nofollow“ class=“external free“ href=“https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/testing.html“>https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/testing.html</a>, Gemeinfrei, Link

In ihrem Brief appelliert Oberbürgermeisterin Christiane Blatt an die Völklinger Seniorinnen und Senioren, das Impfangebot wahrzunehmen, um sich bestmöglich vor einer COVID-19-Infizierung zu schützen.



Werbeanzeige:


Das Dokument ist auch in türkischer und arabischer Sprache, telefonisch unter 06898/13-4444 anforderbar und auf der Webseite der Stadt Völklingen (www.voelklingen.de) in der Rubrik „Rund ums älter werden“ veröffentlicht.



Werbeanzeige:

PM Stadt



Werbeanzeige:

Diesen Beitrag teilen