Saarbrücker Zeitung, Leserbrief Februar 2001: Die Kunden sind Völklinger Bürger – Völklingen im Wandel
Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Saarbrücker Zeitung, Leserbrief Februar 2001: Die Kunden sind Völklinger Bürger

Saarbrücker Zeitung

Leserbrief

Die Kunden sind Völklinger Bürger
Horst Schlauch

Zum Artikel „Alter Brühl Wiege Völklingens“, „SZ“ vom 13. Februar Um es einmal klar festzustellen, wer braucht wen? Die Lebensmittelkette „Lidl“ braucht Kunden, die dort kaufen, und das sind Völklinger Bürger. Wenn „Lidl“ unbedingt auf der Ausführung der Baupläne besteht und das Aufbäumen der Bürger missachtet, so gehen wir anstatt zum „Lidl“, zu „Aldi“ oder zu „Plus“ oder zu „Markant“, nur nicht mehr zu „Lidl“.
In spätestens zwei Jahren ist „Lidl“ froh, den Alten Brühl loszuwerden. Ich beteilige mich an der Bürgerinitiative, die täglich auf der Hauptseite der „SZ“ auf eigene Kosten folgendes oder ein ähnliches Inserat veröffentlicht: Alter Brühl, denke daran und kaufe bei „Aldi“, bei „Plus“, bei „Markant“ oder sonstwo, nur nicht im Alten Brühl! Bei so einem großen Bürgerprotest dürfte das erschwinglich sein, wenn der Protest ernstgemeint ist und zum Erfolg führen soll. Also (BI) Alter Brühl packen wir es gleich an. Keiner kann uns helfen, nur wir können es schaffen!

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen