Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Schussabgabe aus Schreckschusspistole in Luisenthal

#Luisenthal. Im Rahmen einer Wohnungsparty in Luisenthal in der Altenkesseler Straße nahm der 24-jährige Wohnungsinhaber ein Feuerwerk zum Anlass, sich selbst auf den Balkon zu begeben und aus einer Schreckschusspistole zwei Schüsse abzugeben. Der laute Knall verursachte bei dem 33-jährigen Nachbarn Schmerzen im Ohr. Da der Schütze zudem nicht über eine Genehmigung zum Führen der Pistole verfügte, wurde diese von den eingesetzten Polizeikräften sichergestellt. Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes des Verstoßes gegen das Waffengesetz und der fahrlässigen Körperverletzung.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Anzeige:



Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen