Platzhalter Ihre PlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Schlägerei in Gaststätte am Völklinger Markt – Täter wird später nochmal Handgreiflich

Am 26.08.2018, gegen 22:30 Uhr, wurde von einem 18-jährigen Gast in einem Lokal am Völklinger Markt eine Schlägerei zwischen mehreren Lokalgästen gemeldet. Nach gegenseitig geführten Beleidigungen eskalierte der Streit handgreiflich, wobei ein 24-Jähriger einen 38-Jährigen mehrfach in das Gesicht und eine 19-Jährige gegen den Rücken geschlagen hatte. Bei dem Polizeieinsatz wurde der Streit geschlichtet, die Personalien festgehalten und die Beteiligten zur Ruhe ermahnt.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Ca. eine Stunde später, auf dem Nachhauseweg des 38-Jährigen durch die Stadionstraße, wurde er von dem 24-Jährigen abgepasst. Der 24-Jährige stieg aus einem grauen Lieferwagen aus und ging mit drei weiteren Personen den 38-Jährigen an. Hier wurde der 38 Jährige erneut von dem 24-Jährigen in das Gesicht geschlagen. Beim Versuch, dem 38-Jährigen zu helfen, sei dann der 18-Jährige, der ursprünglich die Schlägerei im Lokal gemeldet hatte, von einem der drei Begleiter angegriffen worden. Der 38-Jährige war leicht verletzt, der 18-Jährige blieb unverletzt. Noch vor dem Eintreffen der Polizei hat sich der 24-Jährige mit seinen drei Begleitern mit dem grauen Lieferwagen vom Tatort entfernt.

Es wurden zwei Verfahren wegen Körperverletzung gegen den 24-Jährigen eingeleitet sowie ein Verfahren wegen versuchter Körperverletzung gegen einen der bislang namentlich nicht bekannten Mittäter.

Erkenntnisse bitte melden an die Polizeiinspektion Völklingen, Tel: 96898/2020. PM PI VKL



Werbeanzeige:


 

Diesen Beitrag teilen