Saarstahl und Stadt Völklingen fördern die Kinder- und Jugendarbeit – Völklingen im Wandel
Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalter AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalter

Saarstahl und Stadt Völklingen fördern die Kinder- und Jugendarbeit

#Völklingen. Die Förderung von Sport, Integration und Kultur für Kinder und Jugendliche in Völklingen sind Saarstahl und der Stadtverwaltung ein Herzensanliegen. Saarstahl und Stadt Völklingen  stellen seit dem Jahr 2015 jährlich 20.000 Euro zur Verfügung. In diesem Jahr geht es in eine neue Runde.Wer bis Ende des Jahres einen Antrag stellt, ist für das Jahr 2018 mit dabei. Dies können Kinder- und Jugendveranstaltungen von Vereinen, Schulen und anderen Institutionen sein, die im Jahr 2018 durchgeführt wurden oder für das Jahr 2019 geplant werden. Die Bedingungen sind auf einem Antragsformular aufgelistet. Die Höchstförderung beträgt 2.000 Euro pro Projekt.

Reges Treiben an acht Tischen. Jugendliche des TTC Lauterbach halfen den Kleinen als Schiedsrichter. Foto: TTC Lauterbach
Reges Treiben an acht Tischen. Jugendliche des TTC Lauterbach halfen den Kleinen als Schiedsrichter. Foto: TTC Lauterbach

Das Formular kann bei der Stadt Völklingen angefordert werden. Kontakt: Stadt Völklingen, Karl-Heinz Schäffner, Altes Rathaus, Tel.: 06898/132597, E-Mail: karl-heinz.schaeffner@voelklingen.de PM Stadt VKL


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen