AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterSWAD AnzeigeSWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

Rücksichtsloser Autofahrer auf A 620 unterwegs

Völklingen/Saarbrücken. Am heutigen Tag fuhr ein 73-jähriger Mann aus Völklingen gegen 10:20 Uhr mit seinem Pkw, einem Renault Megane, an der Auffahrt Völklingen-Wehrden auf die A 620 in Richtung Saarbrücken auf. Dabei wurde er zwischen der Auffahrt Geislautern und Ausfahrt Klarenthal durch die Fahrweise eines grauen Mercedes Benz 200 C Kombi, SB-Kennzeichen genötigt und gefährdet.

Polizei im Einsatz - Symbolbild
Polizei im Einsatz – Foto: A.Hell

Dieser Pkw soll sehr dicht aufgefahren sein und habe ihn auch nach rechts abgedrängt, als er einmal neben ihm fuhr. Im Verlauf der Fahrt wäre der Mercedes auch beinahe auf einen Toyota aufgefahren. Darüber hinaus hätte er auch im Bereich Ausfahrt Klarenthal einen anderen Pkw durch dichtes Auffahren und betätigen der Lichthupe derart bedrängt, dass der Pkw trotz ununterbrochener Linie nach rechts gewechselt sei, um den Drängler vorbeifahren zu lassen.


Anzeige:


Zum Fahrverhalten des Mannes sucht die Polizei Zeugen, insbesondere auch die Fahrzeugführer, die durch ihn gefährdet wurden.

Hinweise bitte an die PI Saarbrücken-St. Johann, Tel.: 0681/9321-230.

(PM Polizei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.