Anzeigen: Druckerei von der EltzLitzenburger Malerbetrieb
Regionalverband veröffentlicht Ende Juni Solarkataster : Völklingen im Wandel
NachrichtenRegionalverband

Regionalverband veröffentlicht Ende Juni Solarkataster

Widerspruch gegen Abbildung von Dachflächen ab sofort möglich



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Voraussichtlich Ende Juni wird der Regionalverband Saarbrücken ein neues digitales Solarkataster im Internet veröffentlichen. Mit diesem Online-Instrument können sich Bürgerinnen und Bürger darüber informieren, ob die Dachfläche ihres Hauses für Photovoltaik oder Solarthermie geeignet ist. Zudem können die zu erwartenden Kosten einer Anlage sowie deren Leistung berechnet werden.

Grundlage des neuen Online-Katasters ist ein digitales Oberflächenmodell des Regionalverbandes Saarbrücken. Hierzu wurde im Sommer 2023 das Gebiet von einem Flugzeug aus mit einem Laserstrahl abgetastet. Dadurch enthält das Solarkataster auch Daten zur Ausrichtung, Neigung und Verschattung der jeweiligen Dachflächen. Die grundsätzliche Eignung der Dachflächen für eine Photovoltaikanlage wird farblich abgestuft dargestellt. Die konkrete Berechnung der Wirtschaftlichkeit einer Anlage können allerdings nur die jeweiligen Bewohnerinnen und Bewohner vornehmen. Denn zur Ermittlung der optimalen Anlagengröße muss zum Beispiel der Stromverbrauch durch eine Wärmepumpe oder für E-Mobilität sowie der individuelle Verbrauch im Tagesverlauf im Berechnungs-Tool angegeben werden.

Bereits ab sofort haben alle Eigentümerinnen und Eigentümer die Möglichkeit, der Abbildung der eigenen Dachfläche im Solarkataster zu widersprechen. Der Widerspruch kann per E-Mail an stephan.zander@rvsbr.de oder postalisch beim Regionalverband Saarbrücken unter Angabe des Namens der Eigentümer sowie der Adresse des Anwesens eingereicht werden. Ein Widerspruch ist auch nach Veröffentlichung des Solarkatasters jederzeit möglich. Als Rechtsgrundlage für die legitime Verarbeitung der Daten hat die Regionalversammlung eine Solarkatastersatzung verabschiedet, die auf der Internetseite des Regionalverbandes unter www.regionalverband.de/solarkataster veröffentlicht ist.

Postadresse: Regionalverband Saarbrücken, Fachdienst Regionalentwicklung und Planung, Klimaschutzmanagement, Schlossplatz 12, 66119 Saarbrücken

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz fördert die Erstellung des Solarkatasters des Regionalverbandes Saarbrücken mit 70 Prozent der Gesamtkosten im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative. PM RVSB

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner