AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Räuberischer Diebstahl in Geislautern

#Völklingen-#Geislautern. Zu einem räuberischen Diebstahl kam es vergangenen Mittwoch gegen 18:00 Uhr in der Straße Am Hammergraben in der dortigen Edeka-Filiale.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Zunächst fuhren zwei Männer in einem VW Golf mit französischen Kurzzeitkennzeichen vor und begaben sich ins Ladeninnere zu den Spirituosen.

Dort versteckten sie mehrere Flaschen unter ihrer Kleidung. Gleiches taten sie auch in der Drogerieabteilung. Im Anschluss legten sie lediglich eine Flasche Limonade auf das Band an der Kasse, um diesen Artikel zu bezahlen. Ihr Verhalten zuvor war durch einen der beiden Marktleiter über die Videoanlage beobachtet worden. Nachdem dieser die beiden Männer auf den Diebstahl angesprochen hatte, machten diese zunächst Anstalten ihm friedlich zum Warenlager zu folgen.

Plötzlich riss sich einer der Männer los und lief in Richtung Ausgang. Seine Flucht wurde jedoch durch die sich langsam öffnende Schiebetür im Ausgangsbereich gebremst. Hier konnte er vom zweiten Filialleiter erfasst und an der weitern Flucht gehindert werden. Es kam zu einer Rangelei, wobei der 37-jährige Räuber versuchte, den Filialleiter zu schlagen. Schließlich gelang es den beiden Filialleitern den Angreifer zu Boden zu bringen und bis zum Eintreffen der Polizei zu fixieren. Der Kumpane des 37-Jährigen, ein 27 Jahre alter Mann verhielt sich derweil ruhig. Bei der Rangelei wurde einer der beiden Filialleiter leicht verletzt. In dem Wagen der beiden Männer konnte weiteres Diebesgut aus umliegenden Märkten aufgefunden werden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Vorführung der beiden Männer vor dem Haftrichter erfolgte im Laufe des folgenden Tages. PM PI VKL



Werbeanzeige:


Diesen Beitrag teilen