AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Polizei Völklingen in Bous: Festnahme eines Völklingers zum Frühstück

#Bous/#Völklingen. Sonntag auf Montagnacht brach ein 29-jähriger Völklinger in ein Pfarrheim in Bous ein. Kurios ist das der amtsbekannte Mann während der Tatausführung auf einem Bürostuhl Platz nahm und dort einschlief. Eine Mitarbeiterin des Pfarrgemeindebüros fand den noch schlafenden 29-Jährigen am Montagmorgen und alarmierte die Polizei. Die Beamten mussten den 29-Jährigen erst aufwecken, um ihm dann die Festnahme erklären zu können. Zudem wurde Betäubungsmittel bei ihm aufgefunden. Der offenbar nicht „ausgeschlafene“ Einbrecher wurde anschließend einem Haftrichter vor- und der Justizvollzugsanstalt zugeführt.  PM PI VKL


Anzeige:


Ein Gedanke zu „Polizei Völklingen in Bous: Festnahme eines Völklingers zum Frühstück

  • 11. Mai 2017 um 8:45
    Permalink

    Ich bin sehr froh das solche Individuen Dingfest gemacht werdeb, obwohl ich mir denke das die Strafen nicht angemessen sind.
    Ich lebe selber in der Innenstadt und muss mit ansehen wie an Wochenenden vermehrt diese Typen mit Drogen , Beleidigungen , Nötigung en, Randale die Bürger in Angst und Schrecken Versetzen.Die Hotspots sind , Kinderspielplatz, der Durchgang zwischen Kick und Juwelier Schäffeel, und Eingang Rückseite Tiefgarage, dort Streife gehen alle zwei Stunden an den Wochenenden wäre sinnvoll.

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen