Anzeigen: Rollladen-SchiestelDRK Völklingen
Polizei sucht Zeugen: Unfallflucht in Ludweiler : Völklingen im Wandel
LudweilerNachrichtenStadtteile

Polizei sucht Zeugen: Unfallflucht in Ludweiler

#Völklingen-#Ludweiler. Am Montag gegen 18:00 Uhr kam es in der Lauterbacher Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrzeugführer eines schwarzen Peugeot 206 mit französischen Kennzeichen befuhr die Lauterbacher Straße in Richtung Lauterbach und kam vor dem Anwesen Nr. 123 aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Pfosten, durchbrach mehrere Pflanzensteine und stieß schließlich mit einem blauen VW Caddy, der im hinteren Bereich stark beschädigt wurde, zusammen. Als die 70-jährige Halterin des VW auf den Unfall aufmerksam geworden war und den Verursacher verbal und mittels Gesten zum Aussteigen aus seinem Peugeot aufgefordert hatte, gab dieser Gas, fuhr auf die Frau zu und flüchtete mit seinem Wagen in Richtung Lauterbach. Die Frau konnte sich noch durch einen Sprung nach rechts vor einer Kollision retten. Der unfallbeschädigte Peugeot, der zum Unfallzeitpunkt durch eine ca. 30-jährige männliche Person mit kurzen Haaren geführt worden war, konnte später in Frankreich kurz hinter dem Grenzübergang in Lauterbach am Fahrbahnrand geparkt festgestellt werden. Ermittlungen hinsichtlich des Fahrzeugführers wurden neben der Polizei in Völklingen auch von der Gendarmerie Nationale in Creutzwald durchgeführt.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer: 06898 2020 PM PI VKL

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner