Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Polizei-Razzia trifft auf Schreckschusswaffe und große Menge Drogen

#Völklingen. Bereit unter der Woche konnte die Polizei in einer Völklinger Wohnung einen 47-Jährigen festnehmen. Neben einer großen Menge Amphetamine lagerte er auch eine Schreckschusswaffe in seiner Völklinger Wohnung.Wie das Nachrichtenportal „SOL.de“ berichtet, durchsuchte die Polizei ein größeres Wohnhaus in der Völklinger Gatterstraße.   Mit mehreren Streifenwagen rückte die Rauschdienststelle der Polizei vor dem Mehrfamilienhaus in der Gatterstraße an und setzten nach Angabe von Polizeisprecher Georg Himbert. „Dabei wurde ein 47-Jähriger zunächst vorläufig festgenommen. Bei ihm fand man eine größere Menge Amphetamine und einen Schreckschussrevolver“, so Himbert gegenüber der Saarbrücker Zeitung.

Neben einer Schreckschusswaffe lagerte ein 47-Jähriger dort auch 400 Gramm Amphetamine, er wurde festgenommen. Gegen den Festgenommenen hat die Polizei laut SZ-Angaben bereits einen Haftbefehl erwirkt, die Wohnung wurde von einem Schlüsseldienst verschlossen. Das Wohngebäude beherbergt mehrere, meist kleine Appartments. Red/Symbolfoto


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen