Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Pfingstferien-Programm für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Jugendamt des Regionalverbands bietet Kunst- und Sport-Aktionstage



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


#Regionalverband. Das Jugendamt des Regionalverbands Saarbrücken bietet in den Pfingstferien ein interessantes und abwechslungsreiches Programm an. An den Aktionen können alle Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren teilnehmen, die im Regionalverband Saarbrücken leben. Die Ferienmaßnahmen werden nach den dann geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen veranstaltet. Eine Teilnahme ist nur mit tagesaktuellem Negativtest möglich. Da das Infektionsgeschehen sowie die damit verbundenen Bestimmungen nicht absehbar sind, kann es zu Änderungen oder zur Absage einzelner oder aller Aktionen kommen.

Von Dienstag, den 25. Mai, bis einschließlich Freitag, den 28. Mai, findet eine Kunst-Themenwoche im Jugendzentrum Försterstraße statt. Egal ob zeichnen, malen oder modellieren, hier kann jeder ganz ungezwungen einen Zugang zu Kunst finden – und zwar durch Ausprobieren. Gestaltet und gemalt werden kann, was gefällt. Alle benötigten Materialien werden vor Ort gestellt. Natürlich gibt es professionelle Unterstützung, falls gewünscht. Neben den offenen Ateliertagen, die täglich von 10 bis 15 Uhr angeboten werden, gibt es einen Besuch der Modernen Galerie sowie am letzten Tag eine eigene gemeinsame Ausstellung der entstandenen Werke. Die Teilnahme an der Themenwoche kostet insgesamt fünf Euro. Eine Anmeldung ist für alle oder für einzelne Tage möglich.

Für sportlich Interessierte gibt es am Freitag, den 28. Mai, einen Workshop mit zahlreichen Funsport-Geräten. Egal ob Skate-, Wave-, Long- und Balanceboards, Inlineskates, Slacklines oder Bassalo. Hier kann man sich nach Lust und Laune ungezwungen ausprobieren und in Bewegungsparcours aus Stangen, Hütchen und Rampen die eigene Geschicklichkeit testen. Die Möglichkeit dazu bietet sich von 14.30 bis 18 Uhr auf dem Schulhof der Gemeinschaftsschule Dudweiler. Der Workshop, für den acht Euro zu zahlen sind, wird in Kooperation mit Caros Inline Academy veranstaltet. Natürlich findet alles unter professioneller Aufsicht statt.



Werbeanzeige:


Die Verpflegung während der Aktionen ist selbst mitzubringen.

Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht, sollte eine schnelle Anmeldung per E-Mail an jugendamt-jugendarbeit@rvsbr.de erfolgen. Rückfragen und weitere Informationen unter 0681 506-5151. Die zur Anmeldung notwendigen Formulare können auch unter www.regionalverband.de/ferienprogramm heruntergeladen werden. PM RVSB

 



Werbeanzeige:


Diesen Beitrag teilen