Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterPlatzhalter Ihre Platzhalter

Osterferien-Programm für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Jugendamt des Regionalverbands bietet insgesamt fünf Tagesaktionen an



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


#Regionalverband. Das Jugendamt des Regionalverbands Saarbrücken bietet in den Osterferien ein interessantes und abwechslungsreiches Programm an. An den insgesamt fünf Aktionen können alle Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren teilnehmen, die im Regionalverband Saarbrücken leben. Die Ferienmaßnahmen werden nach den dann geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen veranstaltet. Da das Infektionsgeschehen sowie die damit verbundenen Bestimmungen nicht absehbar sind, kann es zu Änderungen oder zur Absage einzelner oder aller Aktionen kommen.

Am Dienstag, den 30. März, findet ein Fahrrad-Aktionstag statt. Gemeinsam mit dem ADFC können Interessierte einen Fahrrad-Check vornehmen, an Fahrrad-Geschicklichkeitsspielen teilnehmen und Kniffe und Tricks zum einfachen Reparieren erlernen. Die Teilnahmekosten betragen fünf Euro. Wer kein eigenes Fahrrad besitzt, kann dies bei der Anmeldung angeben. Am gleichen Tag wird alternativ ein Schnuppertraining im Bogenschießen angeboten. Gemeinsam mit einem erfahrenen Lehrer wird erlernt, wie man Pfeil und Bogen beherrscht um ins Schwarze zu treffen. Für die Teilnahme sind fünf Euro zu zahlen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Am Mittwoch, den 31. März, heißt es: Outdoor-Adventure. Geboten werden Aktivitäten wie Adventure-Minigolf auf der Kunstrasenbahn, Geschicklichkeitsrallyes bis hin zu Kooperationsspielen. Die Teilnahmegebühr für die Tagesaktion beträgt zehn Euro.



Werbeanzeige:


Am Dienstag, den 6. April, geht es hoch hinaus. Mitten im Saarbrücker Stadtwald gelegen ist der Waldhochseilgarten mit seinen sieben Parcours-Strecken eine Herausforderung der besonderen Art. Der Kletterpark verspricht einerseits Spaß, Spannung und Action, andererseits aber auch viele neue wertvolle Erfahrungen im Umgang mit sich selbst und anderen. Für acht Euro können Wagemutige mit dabei sein.

Am Mittwoch, den 7. April, startet am Jugendzentrum in Püttlingen eine entspannte Tretroller-Tour. Entlang des Köllerbachs geht es bis nach Völklingen. Zurück am Juz warten alkoholfreie Cocktails und Shakes auf die Ausflügler. Die Teilnahmekosten betragen zwei Euro. Tretroller sind vorhanden. Ein Helm muss mitgebracht werden.

Die Verpflegung während der Aktionen ist selbst mitzubringen.



Werbeanzeige:


Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht, sollte eine schnelle Anmeldung unter 0681 506-5183 oder per E-Mail an jugendamt-jugendarbeit@rvsbr.de erfolgen. Die zur Anmeldung notwendigen Formulare können hier angefordert oder unter www.regionalverband.de/ferienprogramm heruntergeladen werden.

PM RVSB

 

Diesen Beitrag teilen