Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Nikolausbesuch im Völklinger Rathaus

#Völklingen. Der Leiter des „Grünen Hauses“ Markus Meiser brachte mit 20 Kindern aus dieser Bildungs- und Kultureinrichtung am Nikolaustag Oberbürgermeister Klaus Lorig einen musikalischen Gruss. Es sei, sagte Meiser, seit Jahren eine Tradition in seiner Einrichtung,  diejenigen in Völklingen zu besuchen und zu beschenken, die an diesem Tag Namenstag hätten. Deshalb starte man in diesem Jahr beim „ersten Klaus der Stadt“ mit der Aktion.

Weihnachtsbesuch bei Oberbürgermeister Klaus Lorig (rechts im Bild) im neuen Rathaus (Foto: Stadt)
Weihnachtsbesuch bei Oberbürgermeister Klaus Lorig (rechts im Bild) im neuen Rathaus (Foto: Stadt)

Mit dabei war ein großgewachsener Niklaus. Michael Federkeil, Vanessa Bachmann sowie Justin Hajo begleiteten die Weihnachtslieder der Kinder auf Guitarre, Akkordeon und Schlagwerk. Für den Oberbürgermeister gab es zum Namenstag türkischen Honig, Baklava und selbstgebackene Zimtwaffen.


Anzeige:


Markus Meiser bedankte sich bei Klaus Lorig für die langjährige Unterstützung der Einrichtung des „Grünen Hauses“, die jungen Menschen aus allen Herren Ländern Bildung und Kultur vermittele. Dabei sei man für jede Hilfe dankbar, die selbstverständlich in die Zukunft der  jungen Menschen durch eine engagierte Arbeit in der Einrichtung investiert werde.
Lorig freute sich über die Namenstagsgrüsse und lobte die wichtige Arbeit des „Grünen Hauses“ in der Stadt Völklingen. Damit die Verbindung zur Verwaltung sich weiter so gut wie in der Vergangenheit gestalte, gab es symbolisch als zusätzliches Geschenk   ein nett verpacktes „Verbindungskabel“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.