Anzeige https://www.dachboxverleih.comIhre

Neues Programm der vhs Regionalverband erschienen

Semester startet am 6. März mit Vortrag von Daniel Dakuna



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


#Regionalverband. Das neue Programmheft der Volkshochschule Regionalverband mit rund 2.000 Bildungsangeboten für das Frühjahr und den Sommer liegt ab Montag, den 13. Februar, bei der vhs am Schlossplatz aus. Es ist auch an vielen weiteren Verteilerstellen erhältlich, unter anderem in Sparkassen und Buchhandlungen. Im Internet ist es unter www.vhs-saarbruecken.de zu finden.

Das neues Semester der vhs beginnt am 6. März und bietet zahlreiche neue Kurse.Zur Semestereröffnung nimmt Daniel Dakuna in seinem Vortrag „Niemand weiß, wo wir am Ende des Tages stehen werden“ die Gäste mit auf eine spannende Reise. Als Anhalter legte er dank 432 Mitfahrgelegenheiten rund 53.000 Kilometer zurück und wurde dabei 135 Mal zur Übernachtung eingeladen. Die Erlebnisse und Erfahrungen eröffnen den Gästen einen neuen Blick auf die Welt.

 

Neu im Programm ist unter anderem die „KunstMahlZeit“. Das Angebot auf dem Wintringer Hof in Kleinblittersdorf verbindet Kunst mit nachhaltiger Kulinarik. Zudem greift die Reihe „Baustelle Nachhaltigkeit“ zentrale Themen rund um den Klimawandel auf. Sie findet in Kooperation mit dem Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. und der Landeszentrale für politische Bildung statt. Ein umfangreiches Vortragsprogramm zur energetischen Gebäudesanierung, Wärmedämmung, Energiesparen und Solarenergie liefert Interessierten praktische Tipps und Infos.

Regionalverbandsdirektor Peter Gillo und vhs-Direktorin Dr. Carolin Lehberger präsentieren das neue Programm der vhs. Nicolas, der im Porträt-Zeichenkurs eigene Bilder entstehen lässt, ist das Semestergesicht, Foto: Stephan Hett/Regionalverband Saarbrücken.

Auch die klassischen Themenfelder Ernährung, Sprachen, Kunst und Grundbildung sind im neuen Semester vertreten. Neu sind beispielsweise die veganen Kochkurse zur Levante-Küche, Toskana und Sri Lanka sowie der Kurs Viva la Pasta. Mit den mehr als 240 Sprachkursen wartet die vhs mit einem breitgefächerten Angebot auf. Unter den 18 Sprachen ist Hebräisch neu im Programm. Alle, die selbst kreativ werden möchten, können sich beispielsweise in der Airbrush-Technik, der Bildhauerei oder in Floristikkursen ausprobieren. Das Grundbildungsangebot der vhs wurde ausgebaut. Neben Alpha-Kursen und Lerntreffs für Erwachsene, die ihre Lese- und Schreibfähigkeiten verbessern möchten, gibt es Kurse zu Mathematik und digitalen Kompetenzen. Neu ist ein Lese- und Schreibkurs in Kooperation mit dem Mütterzentrum des SOS-Kinderdorfes Saarbrücken, der sich mit verschiedenen Gesundheitsthemen speziell an Frauen richtet.

 

Anmeldungen für alle Kurse der vhs sind möglich mit den Anmeldebögen im Programmheft, per Mail, über das Internet oder persönlich beim Zentralen Service im Alten Rathaus am Saarbrücker Schlossplatz. Weitere Infos zum neuen Programm im Internet unter www.vhs-saarbruecken.de.

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner