AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Neue Anlaufstelle der Völklinger Verkehrsbetriebe mit DB-Verkaufsstelle • Deutsche Bahn investiert 60.000 Euro in Gemeinschaftsprojekt

#Völklingen/#Frankfurt. Im Beisein von Jürgen Barke, Staatsekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes, Thorsten Gundacker-Dollak, Geschäftsführer der Völklinger Verkehrsbetriebe und Norbert Folsche, Leiter Regionale Vertriebsleitung Region Mitte wurde heute das neue Kundenzentrum im Bahnhof Völklingen eröffnet.

Der neue Bahnhof in Völklingen
Der neue Bahnhof in Völklingen

Staatssekretär Jürgen Barke: „Bahnhöfe zählen zu den Visitenkarten unserer Städte. Deshalb ist es wichtig, dass sie sich kundenfreundlich und serviceorientiert präsentieren. Mit dem neuen Kundenzentrum wird genau dieser Gedanke verfolgt: Kurze Wege und Zeitersparnis durch viele Dienstleistungen unter einem Dach. Dadurch wird Bahnfahren nochmal ein Stück attraktiver.“
Das Kundenzentrum ist Anlaufstelle für Kunden mit Fragen rund um den ÖPNV, die Völklinger Verkehrsbetriebe (VVB) und als DB-Agentur auch Verkaufsstelle für alle Bahnangebote. An zwei Schaltern im DB–Design werden die Reisenden künftig im großzügig gestalteten und klimatisierten Kundenbereich beraten.


Anzeige:


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

„In Völklingen gab es den Bedarf, den Fahrkartenverkauf direkt im Bahnhof qualitativ aufzuwerten. In enger Zusammenarbeit mit der Verkehrsmanagement-Gesellschaft Saar mbH und den Völklinger Verkehrsbetrieben können wir nun den Kunden einen neuen modernen und attraktiven Beratungsbereich präsentieren“, fügte Norbert Folsche hinzu.
Das ehemalige DB-Reisezentrum wurde hierfür komplett entkernt und saniert. Die Deutsche Bahn hat rund 60.000 Euro in den Umbau investiert. Grund war der Gewinn der Vergabe des RE-Netzes Südwest durch die DB Regio Südwest bis 2029. Die Projektgestaltung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit den Völklinger Verkehrsbetrieben, die auch der neue Betreiber sind.

Symbolische Freigabe der neuen Aufzuganlage am Völklinger Bahnhof
Im Völklinger Bahnhof wurde in den letzten Jahren viel getan, hier die symbolische Freigabe der neuen Aufzuganlage am Völklinger Bahnhof

Das neue Kundenzentrum ist Montag von 6 bis 19 Uhr und Dienstag bis Freitag von 7-18 Uhr sowie Samstag von 8-12 Uhr besetzt.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen