AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Motorradfahrer fährt auf Bus auf und verletzt sich: Unfallverursacher gesucht

#Völklingen. Am Donnerstag gegen 13:15 Uhr kam es im Kreisel vor dem Amtsgericht zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Bus der Völklinger Verkehrsbetriebe, ein Motorrad sowie ein weiterer PKW, vermutlich ein roter Geländewagen. Der Motorradfahrer, ein 35jähriger Mann aus Völklingen, wurde hierbei am Arm und Bein leicht verletzt.Der Bus und das Motorrad befuhren in dieser Reihenfolge den äußeren Fahrstreifen des Kreisverkehrs am Amtsgericht. Der Unfallverursacher befuhr mit seinem PKW, vermutlich ein roter Geländewagen, den inneren Fahrstreifen des Kreisverkehrs. Kurz vor der Ausfahrt zur Karolingerstraße wechselte der Geländewagen, obwohl dieser wartepflichtig ist und der Bus sich neben ihm befand, den Fahrstreifen, und nahm die Ausfahrt zur Karolingerstraße. Hierbei musste der Bus eine Vollbremsung durchführen, um nicht mit dem PKW zu kollidieren.

Das hinter dem Bus fahrende Motorrad musste ebenfalls eine Vollbremsung durchführen. Trotz Vollbremsung kollidierte er mit dem Omnibus. Durch den Aufprall kam der Motorradfahrer zu Fall.


Anzeige:


Am Omnibus entstanden durch den Aufprall leichte Kratzer im Heckbereich. Das Motorrad wird durch den Sturz zerkratzt. Weiterhin brach die Windschutzscheibe des Kraftrads.

Zeugen wenden sich bitte an die Polizei Völklingen unter der Telefonnummer 06898/202-0.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen