Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterKiosk AnzeigeKioskBlind

„Leben in Balance“ – VHS Völklingen startet ins neue Semester

#Völklingen. Direktor Karl-Heinz Schäffner und sein Team haben für das neue Semester der VHS insgesamt vierhundert  Angebote in den unterschiedlichen Fachbereichen zusammengestellt.
Im Februar starten gleich mehrere Vorträge und Kurse, die thematisieren, wie man mit Stress umgehen kann. Die Diplom-Psychologin Doris Ewen-Stresser referiert zu dem Thema „Starke Psyche für turbulente Zeiten (Resilienz)“ sowie „Leben in Balance“. Anja Engel präsentiert zwei Methoden zum Umgang mit Stress und Umbruchsituationen. Und Marion Klinkmüller referiert zum Thema „Burn-out“. Anschließend können die Themen in Workshops vertieft werden.

Seniorenbetreuung

Kurse zur allgemeinen Entspannung wie Yoga, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Pilates, Tai Chi sowie  Qi-Gong stehen ebenfalls auf dem Programm. Ein besonderes Angebot ist das Lach-Yoga, das Elemente des Yogas mit der richtigen Atmung und Lachen verbindet. Bewegungshungrige können die Lauf-, Schwimm- oder Wassergymnastikkurse besuchen. Auch Schnuppertauchen und Kanufahren sind mit dabei. Kurse zur Haltungs- und Wirbelsäulengymnastik, Bauchtanz, Zumba- und Bauchtanz stehen weiterhin auf dem Programm. Mit der Bootsfahrschule Poseidon können auch  verschiedene Bootsführerscheine erworben werden.

In den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Arabisch und Deutsch starten neue Kurse für Anfänger. Interessierte mit Vorkenntnissen in der betreffenden Sprache können in den passenden Kurs quereinsteigen. Eine vorhergehende Beratung und Einstufung bei VHS-Mitarbeiterin Silke Eckel-Speicher bietet die VHS gerne an.

Malen mit der Völklinger Künstlerin Evelyn Bachelier (Foto: Stadt)
Malen mit der Völklinger Künstlerin Evelyn Bachelier (Foto: Stadt)

Schwerpunkt im EDV-Bereich bleiben die Grundlagenseminare in Word, Excel, PowerPoint. Weitere Seminare befassen sich mit Themen rund um das Smartphone.
Der kreative Bereich findet in den letzten Jahren große Nachfrage. Die VHS bietet Mal- und Zeichenkurse in verschiedenen Techniken wie Aquarell, Acrylfarben, Pastell und Radierung an. In der Keramikwerkstatt finden Kurse zu Aufbaukeramik, Ton und Glas sowie Tiffany statt. Fotointeressierte können mit VHS und Fotoclub Völklingen Themen-Workshops besuchen. Drei VHS-Theaterkurse sind für Neuanfänger. Im Bereich der Gitarrenmusik werden Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Schriftsteller Georg Fox stellt sein neues Buch „Saarlandfarben“ am 11. April vor. Und Professor Robert Leonardy gastiert am 10. Mai mit seinen „Klavier-Hits“ aus Klassik und Moderne im Alten Rathaus.

Exkursionen führen ins Werk von Saarstahl, zu Orten der Industriekultur mit Delf Slotta. Mit Dr. Woltersdorff geht die Reise nach Baden-Baden. Und Gerhard Rouget bietet Weinlehrfahrten zur Hessischen Bergstraße und an den Kaiserstuhl an. Natürlich stehen auch Weinseminare auf dem Programmplan.

Kurse zur gesunden Ernährung fehlen natürlich nicht: So können Themenabende mit Gerichten verschiedener nationaler und internationaler Küchen besucht werden. Neu dabei ist Sabine Geiter, die unter dem Slogan „Sabine kocht …“ ihre Lieblingsgerichte vorstellt. Und wer sich seine Kleider oder die Kleider seiner Familie selbst nähen möchte, kann sich Anregungen und Tipps in den Nähkursen holen.
Das Programmheft liegt in Geschäften Banken, Arztpraxen und Apotheken aus. Interessierte können sich auch ein Programmheft zusenden lassen; ein Download ist auf der VHS-Website http://vhs.voelklingen.de möglich. Sonderprogrammhefte gibt es für Senioren im Rahmen der VHS-Seniorenakademie und für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Jungen VHS. Kontakt: Telefon 06898/132597, E-Mail vhs@voelklingen.de.
PM Stadt VKL

Diesen Beitrag teilen