Anzeigen: IhrePetra Westerkamp
Kulturelles Highlight: Völklingen feierte neues Mural von Hendrik Beikirch : Völklingen im Wandel
NachrichtenVölklingen

Kulturelles Highlight: Völklingen feierte neues Mural von Hendrik Beikirch

#Völklingen. Völklingen feierte am 11. Januar 2024 die Präsentation eines neuen, beeindruckenden Wandgemäldes in der Rathausstraße 30, gestaltet von dem international gefeierten Streetart-Künstler Hendrik Beikirch. Der Künstler hat mit seinem neuesten Werk die städtische Identität Völklingens auf einzigartige Weise eingefangen.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Die erste öffentliche Präsentation zog zahlreiche Pressevertreterinnen und Pressevertreter an, auch das SR-Fernsehen berichtete. Oberbürgermeisterin Christiane Blatt und Citymanagerin Karin Telke betonten die Bedeutung dieses Kunstwerks für die weitere kulturelle Entwicklung Völklingens und seine Rolle in der ästhetischen Transformation des städtischen Raums.

Hendrik Beikirch sagte am Rande der Präsentation: „Mit diesem Wandgemälde möchte ich eine Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft schlagen. Es symbolisiert für mich das große Potential von Völklingen. Das Mural ist ein Tribut an all jene, die diese Stadt geformt haben, die sie heute tragen und zukünftig mitgestalten werden.“

Bei der Präsentation des fast fertigen Wandgemäldes: Citymanagerin Karin Telke, Streetart-Künstler Hendrik Beikirch und Oberbürgermeisterin Christiane Blatt (v. l.).
Bei der Präsentation des fast fertigen Wandgemäldes: Citymanagerin Karin Telke, Streetart-Künstler Hendrik Beikirch und Oberbürgermeisterin Christiane Blatt (v. l.). Foto: Stadt Völklingen

Das Wandgemälde in Völklingen repräsentiert nicht nur die ästhetische Transformation des städtischen Raums, sondern auch das Bestreben der Stadt, Kunst und Kultur zu fördern. In diesem Zusammenhang sucht das Citymanagement Völklingen aktiv nach Immobilienbesitzern, die ihre Gebäude in der Innenstadt kostenfrei durch Wandgemälde aufwerten möchten.

Dieses Projekt und das gesamte Engagement des Citymanagements werden durch eine großzügige Förderung des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen ermöglicht. PM/Foto: Stadt Völklingen

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner