AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Kinder-Veranstaltungsreihe „Klamauk“ startet am 28. Juli

#Völklingen. Kinder, die in den Sommerferien nicht in Urlaub fahren, brauchen in Völklingen keine Langeweile zu fürchten. Am Mittwoch, den 28. Juli um 15 Uhr startet die Kinder-Veranstaltungsreihe „Klamauk“ im Innenhof der Kulturhalle Wehrden.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Das städtische Veranstaltungsmanagement hat die beliebte „Klamauk“-Reihe erneut organsiert, nachdem sie im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Regelungen nur im Internet stattfinden konnte. Den Auftakt am 28. Juli macht Zauberer Markus Lenzen, der mit den Kindern die Welt der Magie erkundet.

Mit Zauberei geht die Klamauk-Reihe auch am 4. August weiter. Maxim Maurice kann unter anderem Gegenstände erscheinen und verschwinden lassen, Tische zum Schweben bringen und Flaschen sich endlos vermehren lassen.



Werbeanzeige:


Am 11. August findet das Casi Kinderkonzert statt, am 18. August bringt Clown Lolek die Kinder zum Lachen und am 25. August findet die Klamauk-Reihe mit dem Puppentheater Kussani – Kasper und der Zauberdrache einen würdigen Abschluss.

Eine Anmeldung über den Veranstaltungskalender der Stadt Völklingen (www.voelklingen.de) ist zwingend erforderlich. Es gilt die aktuelle Corona-Rechtsverordnung. Für die Teilnahme ist ein Nachweis über den Status „getestet, geimpft oder genesen“ zu erbringen. Für Kinder ab 6 Jahren gilt die Maskenpflicht. Bei schlechtem Wetter werden die Veranstaltungen in der Kulturhalle stattfinden.

 



Werbeanzeige:


 

Diesen Beitrag teilen