AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Keine Gebietsreform in den nächsten Jahren

Saarbrücken. In den nächsten vier Jahren wird es im Saarland keine Gebietsreformen geben.

SR meldet im Saartext:

Saarbrücken: Keine Gebietsreform im Saarland
(…) SPD-Fraktionsgeschäftsführer Jost sagte, dies sei im Koalitionsvertrag vereinbart.
Stattdessen setze die Koalition auf Freiwilligkeit, z. B.dass Gemeinden Einrichtungen mit anderen Kommunen unterhalten. CDU-Fraktionschef Meiser sagte, man wolle diesen Prozess beobachten.
Die Opposition sieht dagegen Handlungsbedarf. Die Grünen fordern, die Zahl der Landräte auf drei zu senken. Auch Linke und Piraten kündigten an, bei dem Thema den Druck erhöhen zu wollen.


Anzeige:


Das bedeuet also auch für Völklingen, dass in den nächsten Jahren mit Rücksicht auf die Haushaltslage die Zusammenarbeit mit den Nachbarkommunen gesucht werden muss.
Mit der Zusammenlegung von Landkreisen wäre wahrscheinlich auch eine Zusammenlegung von Städten und Gemeinden einher gegangen.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen