Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterPlatzhalter https://www.dachboxverleih.com Platzhalter

Jetzt zum Tennis-Sommer-Camp anmelden

#Heidstock. Mit gleichaltrigen Freundinnen und Freunden Tennis spielen, von ausgebildeten Trainern was lernen und nebenher noch jede Menge Spaß bei weiteren Unternehmungen haben, was will man in der letzten Ferienwoche mehr?



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Zum 20. Mal bietet der TC Heidstock Kindern und Jugendlichen sein beliebtes und bewährtes Sommer-Camp auf der Vereinsanlage an. Am Montag, dem 23. August, wird zunächst traditionell ein Ausflug in den Holiday-Park in Hassloch angeboten. Inklusive Bahnfahrt und Eintritt kostet das Vereinsmitglieder 35,- €, Nichtmitglieder zahlen 45,-€. Die jungen Teilnehmer werden von den Vereinstrainern beaufsichtigt, während der Bahnfahrt und im Park ist das Tragen eines Mund-schutzes verpflichtend.

Das eigentliche Sommer-Camp beginnt am Dienstag, 24. August, und läuft bis Freitag, 27.8.

Täglich stehen etwa fünf Stunden Tennistraining zwischen 9 und 15 auf dem Programm, das die ausgebildeten Übungsleiter des Vereins übernehmen. Das Training wird per Video aufgenommen, so dass die jungen Teilnehmer sich bei der Analyse selbst kontrollieren können. Es steht ausreichend Mineralwasser zur Verfügung und jeden Mittag gibt es ein warmes Mittagessen im Vereinsbistro. Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin erhält ein Camp-T-Shirt mit Aufdruck.



Werbeanzeige:


Das Sportprogramm ergänzen die Trainer mit einer Stadtrallye und weiteren Überraschungen.

Wie immer messen sich alle freitags beim Abschlussturnier mit anschließender Siegerehrung.

Das Gesamtpaket 20. Sommer-Camp kostet wie seit Jahren für Mitglieder 75,-, für Nichtmitglieder 90,-€, mit der Anmeldung sollte eine Anzahlung von 40,-€ entrichtet werden.



Werbeanzeige:


Weitere Informationen gibt es Internet unter www.tc-heidstock.de

Anmelden für den Holiday-Park und/oder für das Tennis-Sommer-Camp kann man sich bei Sportwart Dominik Schmidt, 0174 758 2430 oder Dom.S@gmx.de, oder bei Jugendwartin Denise Threm unter 0151 15377 330. An beiden Aktivitäten kann man auch unabhängig voneinander teilnehmen. PM Verein/Foto: Archiv/Verein

 

Diesen Beitrag teilen